Wie im Märchen

Wie im Märchen

Für große und kleine Märchenfans öffnet der Filmpark Babelsberg die Pforten. Foto. ©Julian Stähle

Kinderfest im Filmpark

Potsdam. Ein märchenhaftes Kinderfest wird am kommenden Wochenende, 15. und 16. Juni, im Filmpark Babelsberg in Potsdam, Großbeerenstraße 200, gefeiert. Ab jeweils 10 Uhr geht es los. Über 40 zauberhafte Märchenfiguren feiern mit und jeder will dabei sein: Hänsel und Gretel reisen mit der Hexe an, Fee Lupine wird von Prinz Himmelblau begleitet und auch die Bremer Stadtmusikanten haben schon die Noten eingepackt.
Das diesjährige Fest, nun schon zum 5. Mal gefeiert, entstand erneut in Zusammenarbeit mit dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Über 15 Spielstationen mit beliebten Motiven und Figuren entführen in die Märchenwelt. Rund um den rbb-Counter werden Märchen gemalt, gebastelt und vorgelesen. Am 16. Juni lädt rbb-Moderatorin Britta Elm zum Märchenquiz ein und gibt Autogramme. Im Märchenkino laufen Filme aus der ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“. Tierische Filmstars, wie der Rabe Corax aus „Frau Holle“ (2008) und Filmhund Jimmy aus dem KiKA-Medienmagazin „Timster“, sind ebenfalls zu Gast. Sie zeigen, was sie für ihre Dreharbeiten schon alles gelernt haben.
Zauberhaftes Puppentheater wird alle Kinderaugen strahlen lassen: Am Samstag (15.6.) zeigt der peruanische Puppenspieler Fernando Pérez Molinari sein Stück „Papo und das magische Licht“, am Sonntag (16.6.) ist Zappelduster, die beliebte Kindersendung von Antenne Brandenburg, mit dem fliegenden Puppentheater und dem Märchen „Der gestiefelte Kater“ zu Besuch. Mit einer großen Abschluss-Parade, musikalisch begleitet von den Bremer Stadtmusikanten, verabschieden sich die Märchendarsteller am Ende des Tages.
Vor dem Filmpark-Besuch lohnt ein Griff in Kleiderschrank oder Kostümkiste: Ein Kind bis 16 Jahre im märchenhaften Vollkostüm und in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen erhält freien Eintritt. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Kunsttour durch die Innenstadt

Die Landeshauptstadt Potsdam lädt Interessierte zu geführten Kunsttouren mit der Potsdamer Künstlerin Christine Blümer zum Thema „Kunst im Stadtraum – DDR Kunst im Kontext“ ein. Die nächste Kunsttour...

Historische Notrufsäule restauriert
Werder/Havel

Historische Notrufsäule restauriert

Die historische Notrufsäule vor der Polizeidienststelle Werder / Havel ist restauriert worden. Am Montag, 3. Juni, wurde sie offiziell neu aufgestellt. Bürgermeisterin Manuela Saß bezeichnete das...

Potsdam

Fleißige Bienen

Abenteuer für die Familie: Bei der Ausstellung „Mein Schwarm: Die Biene“in der Potsdamer Biosphäre stehen die heimischen und tropischen Bestäuber-Insekten im Mittelpunkt des Rundgangs. Start ist im...

Keine Zeit für Langeweile
Potsdam

Keine Zeit für Langeweile

Knapp einen Monat vor Beginn der Sommerferien übergab die Beigeordnete für Bildung, Jugend, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Potsdam, Noosha Aubel, den gedruckten Ferienpass an die Schülerinnen...

Potsdam

Mut zum Hut

Die Potsdamerinnen treffen sich am Mittwoch, 19. Juni, wieder mit ihren schicken Hüten zum Stadtspaziergang. Anmelden dazu kann man sich bei Schickes Altern in der Charlottenstraße 19 oder per...