Schwindelgefühl und kurze Bewusstlosigkeit

Schwindelgefühl und kurze Bewusstlosigkeit

Dr. Gesine Dörr und PD Dr. Olaf Hoffmann bewerten diese Phänomene aus der Sicht eines Internisten und eines Neurologen. Foto: © SJKP

Potsdam.

In der Vortragsreihe „Reihenweise Gesundheit“ bewerten Dr. Gesine Dörr und PD Dr. Olaf Hoffmann, St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci, am Samstag, 18. Mai, um 11 Uhr, in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums die Phänomene „Schwindelgefühl und kurze Bewusstlosigkeit“ aus Sicht des Internisten und des Neurologen.

Sowohl in der Inneren Medizin als auch in der Neurologie stellen Schwindel und vorübergehender Bewusstseinsverlust häufige Gründe dar, wegen derer Patienten in der Praxis oder in der Notaufnahme vorstellig werden. Nicht immer ist sofort klar, ob eine Kreislaufstörung oder eine neurologische Erkrankung die Ursache bildet.

In der Samstagsvorlesung diskutieren Dr. Gesine Dörr und PD Dr. Olaf Hoffmann aus internistischer und neurologischer Perspektive fachübergreifend häufige Ursachen, ihre Unterscheidungsmerkmale und die jeweiligen Strategien zu Diagnose und Behandlung. Was verbirgt sich hinter Begriffen wie Synkope, Orthostase, Epilepsie und Lagerungsschwindel? Wann liegt ein Notfall vor und wie soll man sich dann verhalten? Im Anschluss stehen Ihnen beide Referenten auch persönlich für Fragen zur Verfügung.

Die Vortragsreihe "Reihenweise Gesundheit" ist eine Kooperationsveranstaltung von proWissen Potsdam und dem St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci und findet mehrmals im Jahr statt. Dabei vermitteln Experten Informatives und Wissenswertes unter anderem zu den Themen „Ernährungstrends im Wandel der Zeit“ oder „Plastische Chirurgie – Mythos und Realität“. (ps)

Wann:  18. Mai, von  11 bis 12 Uhr
Wo: WIS, 4. Obergeschoss, Raum Süring
Wer: Dr. Gesine Dörr und PD Dr. Olaf Hoffmann, St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci
Eintritt: frei

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Königspaar im Schloss
Potsdam

Königspaar im Schloss

Am zweiten Tag ihres Brandenburg-Besuchs startete das niederländische Königspaar am Mittwoch eine Tour durch die Landeshauptstadt Potsdam. Nach einem Empfang in der Staatskanzlei in der Potsdamer...

Potsdam

Königspaar im Schloss

Am zweiten Tag ihres Brandenburg-Besuchs absolvierten Willem-Alexander und Königin Máxima eine Tour durch die Landeshauptstadt Potsdam.

Potsdam

Auf trockenen Füßen

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat die Sanierung des Sockelgeschosses des Neuen Palais und damit das letzte große Projekt im Rahmen des...

Caputh

Rathaus geschlossen

Die Mitarbeiter im Rathaus und im Bürgerbüro in Caputh sind am Montag, 27. Mai, nicht erreichbar. Das Rathaus und das Bürgerbüro bleiben geschlossen, heißt es in einer Mitteilung der...

Zum Zuhören und Mitsingen
Schwielowsee/Ortsteil Ferch

Zum Zuhören und Mitsingen

Die Fercher ObstkistenBühne startet am Sonnabend, 25. Mai, seine „Sommerlichen Konzerte“. Im Mai wird „’Die Landpartie’ mit Theodor Fontane und der Fercher ObstkistenBühne“ gespielt, die den...