Fahrradfreundliche Kommune

Die Vorsitzende der AGFK Brandenburg und Bürgermeisterin von Perleberg, Annett Jura, überreichte der ersten Beigeordneten der Stadt Teltow, Beate Rietz, die Aufnahmeurkunde. Foto: Landkreis Potsdam-Mittelmark

Teltow. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen des Landes Brandenburg (AGFK Brandenburg) tagte am 20. Februar in Teltow. Der Tagungsort war nicht zufällig gewählt, nach dem Arbeitstreffen am Vormittag wurde in der Mitgliederversammlung die Aufnahme der Stadt Teltow beschlossen.
In einer Präsentation hatte die 1. Beigeordnete der Stadt, Beate Rietz, zuvor überzeugend dargelegt, dass sich Teltow um die Belange des Radverkehrs bemüht und intensiv daran arbeitet, eine fahrradfreundliche Kommune zu sein beziehungsweise zu werden. Baumaßnahmen der verschiedenen Baulastträger, Führung und Ausschilderung von Radwegen und Fahrradschutzstreifen, Verkehrssicherheit, Fahrradabstellanlagen und weitere Themen stehen in der Verwaltung deshalb auf der Tagesordnung. Nicht wegzudenken ist die enge Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen Stahnsdorf und Kleinmachnow.
Zunehmende Stausituationen – insbesondere an den Engpässen zur Berliner Stadtgrenze - führen dazu, dass Teltow bemüht ist, Einwohner und Besucher mehr und mehr zu motivieren, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen. Für die Zukunft wird nicht nur geplant, was unbedingt notwendig ist, sondern es wird darüber hinaus versucht, mit zusätzlichen Angeboten zum Umstieg auf das Fahrrad zu animieren. Auch dafür erhofft sich Stadt aus der Mitarbeit in der AGFK Brandenburg Impulse und Anregungen. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Notebooks für Grundschüler
Stahnsdorf

Notebooks für Grundschüler

Bürgermeister Bernd Albers und der Vorsitzende des Fördervereins der „Grundschule Heinrich Zille Stahnsdorf e. V.“, Olaf Binek, unterzeichneten am 11. März die Sponsoringvereinbarung zur Übernahme...

Potsdam

Tödlicher Unfall

Heute Morgen, gegen 8.10 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bornimer Chaussee in Potsdam, Golm. Laut Polizeibericht befuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug der Marke Opel...

Erschreckender Sinkflug
Potsdam

Erschreckender Sinkflug

Die Windschutzscheibe voller Insekten, wenn abends der Heimweg mit dem Auto angetreten wird? Schon lange gehört dieses Szenario der Vergangenheit an. Grund dafür ist sowohl der Rückgang der...

Potsdam

Ausstellung: 100 Jahre Volkshochschule

Die Bildungsbeigeordnete der Landeshauptstadt Potsdam, Noosha Aubel, hat vergangene Woche die Ausstellung „Volkshochschule hat viele Gesichter“ im Potsdamer Rathaus eröffnet. Anlass der Ausstellung...

Werder/Havel

Ausbau der L90

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg hat mit der Stadt Werder/Havel den Zuschlag für den Ausbau der Landesstraße 90 beginnend am Kreisverkehr Elsastraße bis zum Ortsausgang Werder auf rund 300...