Straße wieder gesperrt

Stahnsdorf. Früher als erwartet kann die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) seit Montag, 11. Februar, die Arbeiten zur Fertigstellung des Bäkedamms bis zum Schleusenweg wieder aufnehmen, heißt es in einer Mitteilung vom Landkreis Potsdam-Mittelmark. Die milde Witterung lässt für die nächsten Wochen ein Arbeiten zu. Die Arbeiten machen die erneute Sperrung des Bäkedamms notwendig. Der Busverkehr und die Rettungsfahrzeuge können nach wie vor die Baustelle passieren. Im Bereich des Bäkedamms werden nun beidseitig die Rad- und Gehwege gepflastert.
Mit mehreren Kolonnen werden auch die Gewerke Straßenbau, Regenwasser, Trink- und Schmutzwasser auf der Baustelle arbeiten.
Die Sedimentations-Anlage 1, Höhe Potsdamer Allee Nummer 60, wird errichtet und der Regenwasserkanal von dort weitergeführt. Gleichzeitig werden Arbeiten der Gewerke Schmutzwasser und Trinkwasser bis zur Parkallee ausgeführt.
Durch die Personalverstärkung der Mitarbeiter der ARGE wird auch der Bau des Kreisverkehres Schleusenweg vorbereitet und kurzfristig begonnen. Die am Bau beteiligten Unternehmen arbeiten intensiv daran, dass der Bäkedamm und der Bereich Wilhelm-Külz-Straße / Wannseestraße in Stahnsdorf baldmöglichst wieder befahren werden kann.
Aktuelle Informationen zum Baugeschehen sind auf den Internetseiten www.stahnsdorf.de und www.potsdam-mittelmark.de verfügbar. Informationen zum Busverkehr gibt es im Internet unter www.regiobus-pm.de. (ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Ferien in Familie

Das Familienministerium unterstützt auch in diesem Jahr Familien mit geringem Einkommen aus Brandenburg bei ihrem Urlaub. Die Ferienzuschüsse betragen acht Euro pro Tag für jedes mitreisende...

Potsdam

Staubarmes Arbeiten

Staub bei der Arbeit lässt sich nicht immer vermeiden. Zuviel Staub kann aber die Gesundheit der Beschäftigten gefährden. Seit 2019 gelten strengere Arbeitsplatz-Grenzwerte. Ein Grund für das...

Spaziergang im Park
Potsdam

Spaziergang im Park

Beim alljährlichen EWP (Energie und Wasser Potsdam) Frühlingsspaziergang wird diesmal der Park Babelsberg in voller Blüte zu erleben sein. Die Teilnehmer erwartet eine schöne Frühlingswanderung mit...

Potsdam

Benachrichtigungen für die Wahl

141.441 Potsdamer sind am 26. Mai wahlberechtigt für die Kommunalwahl und 135.042 für die Europawahl. Das hat unter anderem seine Ursache darin, dass Jugendliche ab 16 Jahren bereits bei der...

Blühflächen zum Insektenschutz
Töplitz

Blühflächen zum Insektenschutz

Die Töplitzer Bauern Schramm und Hennig schaffen in Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft Töplitz und dem Forum Natur Brandenburg schon länger mit Blühflächen Rückzugs- und Nahrungsflächen für...