Fußballtalk verschoben

Potsdam. Die Veranstaltung "Eins gegen Eins: Raback trifft Meyer" muss wegen einer Erkrankung vom 7. auf den 28. Februar verschoben werden. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an der Theaterkasse bis 20. Februar zurückgegeben werden.

Bei "Eins gegen Eins" treffen der Fußballfan und ehemalige Geschäftsführende Direktor des Hans Otto Theaters, Volkmar Raback, und die Trainerlegende Hans Meyer aufeinander. Zwei vitale Elder Statesmen mit flinker Zunge und ausgeprägtem Wortwitz, die in der Reithalle Box auf der Trainerbank Platz nehmen und sich lustvoll verbal duellieren werden. 

Hans Meyer kommt mit der Empfehlung von zwei Meistertiteln (als Spieler), drei Pokalsiegen und einer Europapokal-Finalteilnahme (als Trainer) mit dem FC Carl-Zeiss Jena, einem Bundesliga-Aufstieg mit Borussia Mönchengladbach und einem DFB-Pokalsieg mit dem 1. FC Nürnberg; Volkmar Raback mit 25 Dienstjahren am Hans Otto Theater, einer Bezirksligakarriere bei Glückauf Sondershausen und einem großen Fanherz für den FC Bayern München. (ps)


* "Eins gegen Eins: Raback trifft Meyer" am 28. Februar in der Reithalle Box in 14467 Potsdam, Schiffbauergasse

* Beginn: 19.30 Uhr

* es gibt noch wenige Karten unter Tel. 0331 9811-8 oder per E-Mail unter www.hansottotheater.de.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Ferien in Familie

Das Familienministerium unterstützt auch in diesem Jahr Familien mit geringem Einkommen aus Brandenburg bei ihrem Urlaub. Die Ferienzuschüsse betragen acht Euro pro Tag für jedes mitreisende...

Potsdam

Staubarmes Arbeiten

Staub bei der Arbeit lässt sich nicht immer vermeiden. Zuviel Staub kann aber die Gesundheit der Beschäftigten gefährden. Seit 2019 gelten strengere Arbeitsplatz-Grenzwerte. Ein Grund für das...

Spaziergang im Park
Potsdam

Spaziergang im Park

Beim alljährlichen EWP (Energie und Wasser Potsdam) Frühlingsspaziergang wird diesmal der Park Babelsberg in voller Blüte zu erleben sein. Die Teilnehmer erwartet eine schöne Frühlingswanderung mit...

Potsdam

Benachrichtigungen für die Wahl

141.441 Potsdamer sind am 26. Mai wahlberechtigt für die Kommunalwahl und 135.042 für die Europawahl. Das hat unter anderem seine Ursache darin, dass Jugendliche ab 16 Jahren bereits bei der...

Blühflächen zum Insektenschutz
Töplitz

Blühflächen zum Insektenschutz

Die Töplitzer Bauern Schramm und Hennig schaffen in Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft Töplitz und dem Forum Natur Brandenburg schon länger mit Blühflächen Rückzugs- und Nahrungsflächen für...