Lauf der Nikoläuse

Straßensperrungen und Behinderungen

Michendorf.
Zum zehnten Mal findet am Sonntag, 9. Dezember, von 10 bis 16 Uhr in Michendorf der kostümierte Nikolauslauf statt. Die Veranstaltung startet um zirka 11 Uhr mit dem Zipfelmützenlauf der Kinder in der Potsdamer Straße. Um zirka 11.30 Uhr findet dann der Massenstart für die Laufstrecke durch die Potsdamer Straße, Teltower Straße, Am Wolkenberg und Langerwischer Straße und zurück in die Potsdamer Straße statt. Die Laufstrecke wird für den Fahrzeugverkehr gesperrt sein. Umleitungen werden ausgeschildert. Einschränkungen für den Rettungsdienst bestehen nicht. Der ÖPNV wird aus der Laufstrecke herausgenommen. Das heißt die Linien 608 und 643 werden zwischen 10 und 14 Uhr über die Bahnstraße (dortige Haltestelle) umgeleitet, heißt es aus der Gemeindeverwaltung. Start und Ziel  sind am Gemeindezentrum Michendorf, Potsdamer Straße 64 in 14552 Michendorf.
Die betroffenen Anwohner an der Laufstrecke werden gebeten, ihre Fahrzeuge nicht behindernd abzustellen. Auf dem Parkplatz am Gemeindezentrum, Potsdamer Straße ist am 9. Dezember von 6 bis 16 Uhr Halteverbot für alle Fahrzeuge. Unberechtigt Parkende werden kostenpflichtig umgesetzt. Die Laufstrecke ist freizuhalten. (ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

Die 194. seit 1990 in der Landeshauptstadt gefundene Weltkriegsbombe ist erfolgreich entschärft. Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg hat die...

Potsdam

Bombenentschärfung: Sprechstunde der Waffenbehörde fällt aus

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe am morgigen Donnerstag wurde durch die Stadt Potsdam ein Sicherheits-Sperrkreis um den Fundort eingerichtet, in dem sich auch die Potsdamer ...

Bombenentschärfung: Verlegung des Workshops
Potsdam

Bombenentschärfung: Verlegung des Workshops

Wegen einer Bombenentschärfung in der Potsdamer Innenstadt muss das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) am Donnerstag, 17. Januar, geschlossen bleiben. Sollte bis zirka 12 Uhr eine...

Potsdam

Bombenentschärfung: Einschränkungen im Busverkehr

Aufgrund eines Munitionsfundes in der Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofes wird am Donnerstag, 17. Januar, ab 8 Uhr eine Bombenentschärfung mit weiträumiger Sperrung des Potsdamer Hauptbahnhofes...

Weltkriegsbombe nahe dem Leipziger Dreieck
Potsdam

Weltkriegsbombe nahe dem Leipziger Dreieck

Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe US-amerikanischer Bauart aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag auf dem Areal der nördlichen Speicherstadt am Leipziger Dreieck gefunden worden. Die...