Lebendiger Adventskalender in der Gemeinde

Stahnsdorf.

Es ist wieder soweit- die allseits gefürchtete und zugleich heißgeliebte Vorweihnachtszeit mit Stress und Hektik und wenig vorweihnachtlicher Magie. Seit nunmehr neun Jahren bieten weihnachtsbegeisterte  Stahnsdorfer, die Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie bekannte Institutionen der Kommune für alle Stahnsdorfer Bürger beim „Lebendigen Adventskalender“ eine wundervolle Vorweihnachtszeit mit tollen Aktionen vom 1.  bis 24. Dezember.
Auch in diesem Jahr ist es wieder eine bunte Mischung aus weihnachtlichen Aktionen rund ums Basteln, Backen und Singen, Punsch an Feuerschalen, weihnachtlichen Wanderungen und allerlei Überraschungen. Eingeladen sind ganz herzlich alle Weihnachtsfans aus Nah und Fern. Die Gemeinde Stahnsdorf unterstützt diese Aktion finanziell.


Eine kleine Auswahl hier, weitere Infos unter www.buergerhaus-stahnsdorf.de.
Donnerstag 6. Dezember
Im Friseursalon Mary in Lindenstraße 5 wir davon von 16 bis 18 Uhr ein kostenloser Nikolaushaarschnitt für Kinder bis 8 Jahre, mit und ohne Termin möglich, angeboten. Tel. 62126

Donnerstag, 13. Dezember
Im Tanzhaus Künzel in der Sputendorfer Straße 99 von 10 bis 11 Uhr findet Seniorenyoga mit
Klangentspannung mit Rosi Hein statt.

Freitag,  14. Dezember
Bei der Bürgerinitiative Beethovenwäldchen in der  Tschaikowskistraße 1 ab 19 Uhr findet ein Glühweinabend an der Feuertonne mit Weihnachtsmusik und kleinen Leckereien statt.

Samstag, 15. Dezember
Auf dem Südwestkirchhof in der Norwegischen Holzkirche um 15 Uhr gibt es Adventsmusik bei Kerzenschein: Ein Doppelchor und Orchester. Kartenreservierung unter info@suedwestkirchhof.de. Eine Karte kostet 10 Euro pro Person.

Mittwoch, 19. Dezember
Am Vicco von Bülow Gymnasium in der Heinrich- Zille- Straße 30 findet um 18.30 Uhr ein Weihnachtskonzert mit Kunstmarkt statt. Für alle Interessierten liegen ab Dezember im Sekretariat zehn Freikarten zur Verfügung.

Sonnabend, 22. Dezember
Stahnsdorfweit kann ein weihnachtlicher Geocach ab 14 Uhr mit den Koordinaten: 52,362 N und 13,189 O gesucht werden. Tip: „ Im Sommer beliebter Badestrand, im Winter in Spaziergängerhand“

Sonntag, 23. Dezember
Die Weihnachtsengel verteilen die Geschenke aus dem Adventsquiz.

Montag, 24. Dezember
Verschiedene Weihnachtsmessen, unter anderem die Christnacht um 22 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde Stahnsdorf in der Dorfkirche. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Ferien in Familie

Das Familienministerium unterstützt auch in diesem Jahr Familien mit geringem Einkommen aus Brandenburg bei ihrem Urlaub. Die Ferienzuschüsse betragen acht Euro pro Tag für jedes mitreisende...

Potsdam

Staubarmes Arbeiten

Staub bei der Arbeit lässt sich nicht immer vermeiden. Zuviel Staub kann aber die Gesundheit der Beschäftigten gefährden. Seit 2019 gelten strengere Arbeitsplatz-Grenzwerte. Ein Grund für das...

Spaziergang im Park
Potsdam

Spaziergang im Park

Beim alljährlichen EWP (Energie und Wasser Potsdam) Frühlingsspaziergang wird diesmal der Park Babelsberg in voller Blüte zu erleben sein. Die Teilnehmer erwartet eine schöne Frühlingswanderung mit...

Potsdam

Benachrichtigungen für die Wahl

141.441 Potsdamer sind am 26. Mai wahlberechtigt für die Kommunalwahl und 135.042 für die Europawahl. Das hat unter anderem seine Ursache darin, dass Jugendliche ab 16 Jahren bereits bei der...

Blühflächen zum Insektenschutz
Töplitz

Blühflächen zum Insektenschutz

Die Töplitzer Bauern Schramm und Hennig schaffen in Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft Töplitz und dem Forum Natur Brandenburg schon länger mit Blühflächen Rückzugs- und Nahrungsflächen für...