Vorwürfe der Manipulation beim Regionalspiel

Stellungnahme vom SV Babelsberg 03

Potsdam. Die Regionalliga Nordost steht unter Manipulationsverdacht. Vor der Partie des SV Babelsberg 03 (SVB) gegen Germania Halberstadt soll zwei Babelsberger Spielern Geld angeboten worden sein, damit sie sich auf dem Platz zurückhalten. Dazu erklärt der SV Babelsberg wie folgt: „Der Verantwortliche aus Halberstadt hat eingeräumt, unsere Spieler direkt vor dem Spiel kontaktiert zu haben. Wir haben diesen Umstand inklusive aller Details direkt vor dem Spiel und unmittelbar an den zuständigen Verband kommuniziert. Alle nachlaufenden Erklärungen des Verantwortlichen aus Halberstadt für die Kontaktaufnahme und dessen Vorwürfe gegen unseren Verein weisen wir in aller Schärfe zurück. Dies betrifft vor allem den Vorwurf einer „Schmutzkampagne“ gegen direkt Beteiligte oder Dritte. Was den Grund sowie Inhalt der Kontaktaufnahme durch den Verantwortlichen aus Halberstadt angeht, hat der Verein nicht den geringsten Anlass, an den Dar-stellungen der betroffenen Spieler des SV Babelsberg 03 zu zweifeln. Wir werden die weitere Aufklärung des zuständigen Nordostdeut-schen Fußballverbands unterstützen und insoweit auch sämtliche uns vorliegenden Unterlagen übergeben.“ Berichten zufolge soll der Sportdirektor des VfB Germania Halberstadt, Andreas Petersen, zwei ehemaligen Spielern des Regionalligisten aus Sachsen-Anhalt, die inzwischen beim SVB unter Vertrag stehen, kontaktiert haben. (ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Jugendinnovationspreis „Blickwechsel“ verliehen

Gestern wurde zum zweiten Mal der Jugendinnovationspreis verliehen. Er ging an das „Imkerei“ – Projekt der Fontaneschule in der Waldstadt. Für den erstmals 2017 ausgerufenen Jugendinnovationspreis...

Potsdam

Besser mobil. Besser leben: Neue Markierungen für Radfahrende

Für mehr Radverkehrssicherheit sind die Markierungen für Radfahrende auf der Rudolf-Breitscheid-Straße zwischen Karl-Liebknecht-Straße und Wattstraße in Babelsberg erneuert worden. An einigen...

Potsdam

Veränderte Abfallentsorgung an Feiertagen

An den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel ändern sich einige Termine der Abfallentsorgung sowie die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe in der Landeshauptstadt. Da an den Feiertagen Dienstag,...

Sechs neue Gesichter: Parlament wählte Landesverfassungsrichterinnen und -richter
Potsdam

Sechs neue Gesichter: Parlament wählte Landesverfassungsrichterinnen und -richter

Markus Möller wird neuer Präsident, Dr. Michael Strauß neuer Vizepräsident des Landesverfassungsgerichts. Mit Dr. Julia Barbara Finck (Juli Zeh), Christine Kirbach, Kathleen Heinrich-Reichow und...

Potsdam

Rekordnasse und rekordtrockene Monate in verschiedenen Regionen weltweit angestiegen: Klimawandel bringt mehr Niederschlagsextreme

Niederschlagsextreme werden in Regionen auf der ganzen Welt mehr und mehr beobachtet - sowohl nasse als auch trockene Rekorde, das zeigt eine neue Studie. Dennoch gibt es große Unterschiede...