Grünabfallsammlungen im Oktober

Wohin mit dem Laub? Die Step sammelt im Oktober im Potsdamer Stadtgebiet Grünabfälle ein. Foto: Bernd Kasper | pixelio.de

Potsdam.

Die Landeshauptstadt Potsdam führt im Oktober zum sechsten Mal öffentliche Grünabfallsammlungen durch. Dazu werden an den Samstagen 13. und 20. Oktober jeweils an festgelegten Standorten Grünabfallcontainer beziehungsweise Sammelfahrzeuge der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (Step) zur Verfügung gestellt. Für alle Potsdamer ist die Abgabe von Grünabfällen bis zu einer Menge von maximal einem Kubikmeter kostenlos möglich.
Die Grünabfallsammlung ist ausschließlich für Privathaushalte vorgesehen und findet nur zu den angegebenen Zeiten an den angegebenen Standorten statt. Zu den Grünabfällen zählen in erster Linie Laub, Rasenschnitt, Astwerk (bis maximal 12 Zentimeter Durchmesser) sowie Blumen und Pflanzen aus Haus und Garten. Baumstämme werden, genau wie Plastiktüten, Blumentöpfe, Steine, Erde oder Bauschutt, nicht angenommen.

Termine der Grünabfallsammlung:
Samstag, 13. Oktober, von 8 bis 10 Uhr: Babelsberg Nord (Karl-Marx-Straße/ Allee nach Glienicke), Bornim (Hügelweg/Florastraße), Drewitz (Neuendorfer Straße/Turmstraße), Eiche (Kaiser-Friedrich-Straße, Höhe Polizei),   Hermannswerder (Küsselstraße, Buswendeschleife), Waldstadt II (Meisenweg, Wertstoffstandplatz)
Samstag, 13. Oktober, von 13 bis 15 Uhr: Babelsberg (Domstraße, Wertstoffstandplatz), Babelsberg (Gluckstraße), Bornstedt (Kirschallee/Grenzallee), Golm (In der Feldmark, Wertstoffstandplatz), Templiner Vorstadt (Templiner Straße, Am Sportplatz), Waldstadt I (Heinrich-Mann-Allee/Heimrode)

Samstag, 20. Oktober, von 8 bis 10 Uhr: Am Stern (Jagdhausstraße, Wertstoffstandplatz) Drewitz (Neuendorfer Straße/ Sternstraße) Fahrland (Gartenstraße/Am Upstall) Neu Fahrland (Am Kirchberg, Auf dem Parkplatz/Kita) Schlaatz (Heinrich-Mann-Allee/Drewitzer Straße) Satzkorn (Dorfstraße 2, Alte Feuerwehr)
Samstag, 20. Oktober, von 13 bis 15 Uhr: Groß Glienicke (Potsdamer Chaussee/An der Feuerwehr), Grube (Laubenweg, Feuerwehr) Marquardt (Fahrländer Straße/Spielstraße), Nauener Vorstadt (Am Hang/Vogelweide), Potsdam West (Im Bogen 6), Uetz (Uetzer Dorfstraße, Parkplatz).
Die Standorte und Termine für die Grünabfallsammlungen im Oktober sind auch im Internet unter www.potsdam.de/abfallentsorgung zu finden. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Werder/Havel

Eisenbahnstraße wieder frei

Die Bauarbeiten in der Eisenbahnstraße in Werder/Havel werden vorfristig bereits am Freitag, 19. Oktober, beendet sein. Der Verkehr wird ab Samstag wieder ungehindert fließen können. (ela)

Potsdam

Politischer Fontane

Das „Machen in Politik“, behauptete Fontane, sei nicht sein Fall. Zugleich durchdrang das Politische sein Leben, seine Schriften und seine Rezeption. Was ist zu halten vom politischen Fontane? Es...

Volleyballgruppe sucht Mitstreiter 50 plus
Potsdam

Volleyballgruppe sucht Mitstreiter 50 plus

Von „Ruhestand“ kann heute oft keine Rede mehr sein. Denn die Menschen werden nicht nur immer älter, sie sind auch länger aktiv. Oft stellen sich Senioren sogar noch einmal ganz neuen...

Teltow

Babysitter 50 plus

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht per Telefon, E-Mail oder persönlich bei der Akademie 2. Lebenshälfte eine Anfrage von jungen Familien aus unserer Region eingeht mit der Botschaft: Babysitter...

U14-Wasserballer kämpfen um Finalteilnahme
Potsdam

U14-Wasserballer kämpfen um Finalteilnahme

Die U14-Wasserballer des OSC Potsdam stehen am Wochenende vor ihrer größten Bewährung in diesem Jahr. In der Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaften werden die letzten beiden Tickets für das...