Kein warmes Wasser

Potsdam.

Im Zusammenhang mit Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten in der Fernwärmeerzeugungsanlage „Heizwerk Nord“ in der Zeppelinstraße muss die Energie und Wasser Potsdam (EWP) die Fernwärmeversorgung für die Raumheizung sowie für die Warmwasserbereitung am Donnerstag, 19. Juli, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr unterbrechen. Betroffen von dieser Fernwärmeunterbrechung sind folgende Wohngebiete und Straßenzüge: Olympiastützpunkt komplett, Wohngebiet Potsdam West komplett, Im Bogen 1-2; 19-28, Knobelsdorffstraße 10-12; 47, Schillerstraße 1-10, Schillerplatz 1-44, Stadtheide 27-34, Wielandstraße 1-23, Zeppelinstraße 48-51A, 52, 81-84, 117-126, 136 und 142.

Die EWP möchte ihre Kunden auch in Zukunft sicher mit Wärme und Warmwasser versorgen. Um die Unannehmlichkeiten möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten an Leitungen möglichst in der heizfreien Zeit im Sommer durchgeführt, heißt es in einer Mitteilung. (ps/ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Man gönnt sich ja sonst nix
Potsdam

Man gönnt sich ja sonst nix

Die Jubilarin Potsdam hatte am Sonntag Freunde, Nachbarn, Weggefährten und Gäste in ihre „gute Stube“, die Potsdamer Mitte eingeladen, zeigte mit Führungen durch die benachbarten Häuser stolz ihre...

Gefahren an Bahnanlagen
Potsdam

Gefahren an Bahnanlagen

Die Sicherheit an Bahnanlagen soll sich verbessern. Vor lebensgesfährlichen Situationen beim Klettern auf abgestellte Züge warnt beispielsweise Polizeidirektor Nicolai-Stve Schipfer von der...

Potsdam / Berlin

Fehlende Trinkwasserbrunnen

Wer fliegt, sollte aus gesundheitlichen Gründen unterwegs viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Aber Getränke dürfen nicht durch die Sicherheitskontrolle, und im Flugzeug kosten sie meist viel Geld....

Potsdam

Schüler zahlen als Ferienjobber oft zu viel Lohnsteuer

Wer Schüler, die nur in den Ferien und damit nicht das gesamte Jahr für einen Arbeitgeber tätig sind, zahlen regelmäßig zu viel Lohnsteuer. Darauf hat zu Beginn der Sommerferien das Brandenburgische...

Potsdam

Nikolaikirche vier Tage geschlossen

Aufgrund des Einbaus einer neuen Notstromanlage bleiben vier Tage die Türen der St. Nikolaikirche auf dem Alten Markt geschlossen. Vom Montag, 16. Juli, bis Donnerstag, 19. Juli, ist die Kirche ohne...