Tödlicher Unfall auf der A 10

Werder/Havel. Zu einem Unfall kam es am Dienstagvormittag, gegen 8.30 Uhr, auf der A10 an einem Stauende. Ein Kleintransporter war aus bislang unbekannter Ursache auf einen Tanklastwagen aufgefahren. Eintreffende Rettungskräfte sicherten unverzüglich die Unfallstelle ab und errichteten einen Sperrkreis, um die Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer zu verhindern, da zunächst unklar war mit welchen Stoffen der Tanklastwagen beladen war. Der Verkehr auf der A 10 wurde im Bereich des Autobahndreieckes Werder und in der Folge auf der A2 komplett unterbrochen.

Wie sich herausstellte, trat aus dem Tanklaster nur eine geringe Menge ungefährlichen Kunststoffgranulats aus. Im Kleintransporter wurde der 49-Jährige Fahrer eingeklemmt und verstarb trotz Rettungsmaßen noch am Unfallort. Die Sperrung der Bundesautobahn 10 konnte nach Abschluss der Bergungsmaßnahmen gegen 13.30 Uhr aufgehoben werden. Die genaue Schadenshöhe und die Unfallursache sind Gegenstand der andauernden Ermittlungen. (ps/ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Ausbeutung in der Laienpflege

Der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V. laden am Freitag, 23. November, zu einer Veranstaltung in die AWO Akademie in Potsdam, Röhrenstraße 6, ein, bei der...

Werder/Havel

Kfz-Zulassungsstelle am Montag geschlossen

Aufgrund einer Fortbildungsmaßnahme bleibt die Kfz-Zulassungsbehörde des Landkreises mit Sitz in Werder/Havel, Am Gutshof 1-7, am Montag, 19. November, geschlossen. Am Dienstag, 20. November, steht...

Stahnsdorf

Krimi am Abend

Während in Ruhlsdorf die Vorbereitungen zum Teltower Rübchen-Fest laufen, muss sich Kriminaloberkommissar Egon Redlich mit zwei rätselhaften Todesfällen befassen. Da ist zunächst der Wissenschaftler...

U14-Nachwuchs des OSC empfängt Deutschlands Spitze
Potsdam

U14-Nachwuchs des OSC empfängt Deutschlands Spitze

Mit der Endrunde um die deutschen U14-Meisterschaften endet am Wochenende im Potsdamer Sport- und Freizeitbad blu das lange Wettkampfjahr des Wasserball-Nachwuchs‘ im OSC Potsdam. Nach den...

Ohne Termin und Wartezeit
Potsdam

Ohne Termin und Wartezeit

Unter der Rufnummer 0331 – 20 09 68-0 schaltet die Brandenburgische Krebsgesellschaft am Sonnabend, 17. November, eine kostenfreie Patientenhotline. An den Telefonen stehen onkologisch tätige Ärzte...