Kinderstadt Nauen sucht Unterstützer

Foto: Caritas

Nauen.

Die Kinderstadt Nauen wurde im Sommer 2018 durch die Sozialarbeiter der Caritas ins Leben gerufen. In den Sommer- als auch in den Herbstferien hatten insgesamt über 200 Kids zwischen sechs und zwölf Jahren die Gelegenheit an den ersten sechs Gebäuden der Mini-Stadt zu werkeln. Im Sommer soll dieses Projekt nun in die nächste Runde gehen. Um auch in den folgenden Jahren, das Projekt auf stabile „Fundamente“ stellen zu können, benötigen die Caritasmitarbeiter Unterstützung in Form von ehrenamtlicher Arbeitskraft und /oder Sachspenden. Vor allem ist aber geplant die Kinderstadt ganzjährig nutzen zu können – in Kooperation mit Schulen, Vereinen und Privatpersonen. Alle, die daran interessiert sind die Kinderstadt Nauen zu unterstützen, sind herzlich eingeladen am 16.04.2019 zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr auf das Gelände der Kinderstadt am Liebfrauenweg 11-12 zu kommen und ihre Ideen miteinander auszutauschen. Wir freuen uns auf ihre Unterstützung.

Kontakt: Sabrina Schieck, Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V., Gartenstraße 29-30, 14641 Nauen, Tel.: 033 21 45 37 57, E-Mail: s.schieck@caritas-brandenburg.de

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Falkensee

Hundert Jahre Weimarer Republik Ausstellungsbesuch im Deutschen Historischen Museum

Am Samstag, 11. Mai 2019, ab 11 Uhr, bietet die VHS Havelland in Ko-operation mit dem Deutschen Historischen Museum in Berlin eine exklu-sive Führung durch die neue Berliner Ausstellung „Weimar: Vom...

Frischer Wind in der Kita Schwalbennest
Falkensee

Frischer Wind in der Kita Schwalbennest

Am 11. April, knapp sechs Jahre nach der Gründung, wurde der Vorstand von dem Förderverein der Kita Schwalbennest neu gewählt. Christine Graune bleibt motivierte und versierte Kassenwartin,...

Trödeln im Kiez
Dallgow-Döberitz

Trödeln im Kiez

Am Sonntag, dem 28. April, laden Bewohner der Dorf- und Hauptstraße in Rohrbeck von 14 bis 18 Uhr zum Trödeln ein. Dazu öffnen die teilnehmenden Familien Hof oder Garten und stellen diversen Trödel...

Schönwalde-Glien

Tanz in den Mai

Der Verein kreativ e.V. lädt am 30. April ab 18 Uhr tradionell zum Tanz in den Mai in die Scheune von kreativ e.V., Dorfstaße 7 im Ortsteil Dorf ein. Der Grill wird zum ersten Mal in diesem Jahr...

„Meckern bewegt nichts“
Friesack

„Meckern bewegt nichts“

Mit einer großen Portion Motivation und viel Veränderungslust soll in Friesack künftig ein anderer Wind wehen. „Wir sind ein Haufen jüngere und ältere Leute, die sich gefunden haben, um in Friesack...