Wahlhelfer gesucht

Wahlhelfer gesucht

Mathias Techen wurde zum Wahlleiter der Stadt Falkensee berufen. Oliver Hödt ist sein Stellvertreter. Foto: Stadt Falkensee

Falkensee.
Falkensee. Auf ihrer Sitzung am 7. November 2018 hat die Stadtverordnetenversammlung Falkensee Mathias Techen, den Amtsleiter des Bürgeramtszum Wahlleiter der Stadt Falkensee berufen. Oliver Hödt, der Fachbereichsleiter des Bürgerservices, wurde zum stellvertretenden Wahlleiter ernannt. 
Zusammen sind sie für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen in Falkensee zuständig. Unterstützt werden sie dabei durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlbüros. Die Wahlleitung und das Wahlbüro stehen als zentrale Stelle für alle Anliegen und Fragen der wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger gerne zur Verfügung. Für die Wahl zum Europäischen Parlament und die Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 werden auch wieder etwa 300 Wahlhelferinnen und -helfer benötigt. Gesucht werden Vorsitzende sowie Stellvertreter und Beisitzer für die Besetzung der 35 Wahllokale und der sieben Briefwahllokale in Falkensee. Den fleißigen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern winkt ein Erfrischungsgeld in Höhe von 60 Euro (Vorsitz), 50 Euro (Stellvertretung) oder 40 Euro (Beisitz). Darüber hinaus erhalten alle helfenden Hände ein besonderes Präsent als Dank. Mitmachen kann, wer mindestens 18 Jahre alt und in Falkensee mit Hauptwohnsitz gemeldet ist. Sollte Interesse an der Mitarbeit in einem der vielen Falkenseer Wahllokale bestehen, kann Kontakt mit dem Wahlbüro der Stadt Falkensee aufgenommen werden. Die Ansprechpartnerin Jacqueline Wainauske ist unter der Telefonnummer 03322 281163 oder per E-Mail an wahlen@falkensee.de zu erreichen. Zur Anmeldung kann auch ganz einfach das Online-Formular unter www.falkensee.de verwendet werden.
(ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Foodsharing im Havelland
Falkensee

Foodsharing im Havelland

Claudi Winter ist Foodharing-Botschafterin im Ost-Havelland. So richtig anrollen will das Ganze jedoch nicht, was vor allem an den mangelnden Mitstreitern liegt, sowohl auf privater als auch...

Royaler Besuch in Nauen
Nauen

Royaler Besuch in Nauen

Vergangene Woche wurde es majestätisch in Nauen: König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande besuchten die Agro Farm GmbH in Nauen-Neukammer. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD),...

Nauen

Umweltkriminalität steigt

Seit Beginn der vorletzten Woche vermehren sich die Anzeigen zu Ablagerungen von gefährlichen Abfällen. Bis Dato wurden sechs verschiedene Ablagerungsorte angezeigt. Laut LKA handele es sich bei den...

Falkensee

Lehrer geehrt: Dirk Fröbel ist Havelland-Gewinner

Dirk Fröbel  vom Lise-Meitner-Gymnasium wurde mit dem Brandenburgischen Lehrerpreis des Landkreises Havelland geehrt. Er unterrichtet mit viel Hingabe Informatik und bringt seinen Schülerinnen und...

Falkensee

Kommunalwahl: Wahl zur Stadtverordnetenversammlung Falkensee findet am Sonntag statt

Die zuständige Kommunalaufsicht des Landkreises Havelland hat nach Prüfung der Sach- und Rechtslage der Falkenseer Wahlbehörde mitgeteilt, dass eine Absage der Wahl zur SVV Falkensee gemäß § 52...