Willkommensinitiative Nauen

Nauen.

Die Willkommensinitiative Nauen ist weiterhin ehrenamtlich tätig. Auf der letzten Beratung vor einigen Tagen wurde die weitere Notwendigkeit von Aktivitäten für ein friedliches buntes Nauen, das demokratisch, tolerant und frei bleiben soll, und für ein Willkommen und die Integration der nach Deutschland geflüchteten Menschen, bekräftigt. Paten, Lotsen und HelferInnen sind in verschiedenen Bereichen tätig – für geflüchtete Menschen, die im Übergangswohnheim leben, und für Menschen mit Bleiberecht und anerkanntem Asyl, die nun in Nauen wohnen und arbeiten.

Hilfen und Unterstützungen erfolgen beim zusätzlichen Deutschunterricht, bei der Hausaufgabenbegleitung und bei der Suche nach Wohnraum und Arbeitsmöglichkeiten in Nauen. Sportliche Betätigungen für Kinder sind allerdings noch gesucht und benötigen gute BegleiterInnen. Interkultureller Austausch ist vor allem regelmäßig im Begegnungscafé Nauen möglich. 
Hier gibt es Kontaktmöglichkeiten für geflüchtete Menschen und Nauenerinnen und Nauener.  Höhepunkt im Dezember 2018 wird das große weihnachtliche Fest für Kinder aus Flüchtlingsfamilien am 10.  Dezember sein. 
Wer Interesse hat, hier mitzumachen und zu helfen, meldet sich bitte unter: Willkommensinitiative Nauen, c/o Humanistischer Freidenkerbund, 14641 Nauen in der  Karl-Thon-Str. 42.ps

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Potsdam

Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

Die 194. seit 1990 in der Landeshauptstadt gefundene Weltkriegsbombe ist erfolgreich entschärft. Sprengmeister Mike Schwitzke vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg hat die...

Potsdam

Bombenentschärfung: Sprechstunde der Waffenbehörde fällt aus

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe am morgigen Donnerstag wurde durch die Stadt Potsdam ein Sicherheits-Sperrkreis um den Fundort eingerichtet, in dem sich auch die Potsdamer ...

Bombenentschärfung: Verlegung des Workshops
Potsdam

Bombenentschärfung: Verlegung des Workshops

Wegen einer Bombenentschärfung in der Potsdamer Innenstadt muss das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) am Donnerstag, 17. Januar, geschlossen bleiben. Sollte bis zirka 12 Uhr eine...

Potsdam

Bombenentschärfung: Einschränkungen im Busverkehr

Aufgrund eines Munitionsfundes in der Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofes wird am Donnerstag, 17. Januar, ab 8 Uhr eine Bombenentschärfung mit weiträumiger Sperrung des Potsdamer Hauptbahnhofes...

Weltkriegsbombe nahe dem Leipziger Dreieck
Potsdam

Weltkriegsbombe nahe dem Leipziger Dreieck

Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe US-amerikanischer Bauart aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag auf dem Areal der nördlichen Speicherstadt am Leipziger Dreieck gefunden worden. Die...