Weihnachtskonzert mit dem Landespolizeiorchester

Weihnachtskonzert mit dem Landespolizeiorchester

Tradition: Die Polizeidirektion West lädt zum nunmehr vierzehnten Male nach Nauen zum Weihnachtskonzert ein. Es spiele das Landespolizeiorchester Brandenburg. Foto: Veranstalter

Nauen.

Das Landespolizeiorchester Brandenburg wird am Freitag, 7. Dezember, ab 16 Uhr Besucher für zwei Stunden verzaubern und mit traditionellen sowie modernen Weihnachtsliedern zum Mitsingen, stimmungsvoll die Winter- und Weihnachtszeit einleiten. Besucher erleben magische Momente, wenn das Orchester außerdem Szenen aus dem Film „Kevin allein zu Hause“ und „Last Christmas“ von George Michael spielt.

Eine Neuerung wird es in diesem Jahr vor und nach dem Konzert aber geben: Ab 14.30 Uhr hat die Polizeiinspektion Havelland vor der Kirche einen Informationsstand aufgebaut, an dem sich Interessierte über wichtige Themen wie Einbruchsschutz und die aktuellen Enkeltrickmaschen informieren können. Nach dem Konzert wird dieses Angebot noch um das Thema Verhaltensprävention – „Die Polizeidirektion West pfeift nicht auf Ihre Sicherheit!“ ergänzt und Trillerpfeifen sowie Verhaltenshinweise an Interessierte verteilt. 

Das Berufsorchester der Polizei des Landes Brandenburg wird unter der Leitung von Christian Köhler in der St. Jacobi Kirche in Nauen spielen. Durch die gute Zusammenarbeit zwischen der evangelischen St. Jacobi Kirchengemeinde Nauen und der Polizeidirektion West kann das Konzert bei freiem Eintritt stattfinden. (ela)

- Freitag, 7. Dezember, Konzertbeginn 16 Uhr

- Präventionsberatung ab 14.30 Uhr

- St. Jacobi Kirche in Nauen, Martin-Luther-Platz 1

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Zeitreise in Nauen
Nauen

Zeitreise in Nauen

Seit dem 3. Mai können Besucher des Richart-Hofs in Nauen sich auf eine Zeitreise durch vergangene Jahrzehnte begeben. Das Kulturbüro der Stadt Nauen als Kurator möchte den Besuchern den Wandel des...

Falkensees stadteigene Kräuterfee im Portrait
Falkensee

Falkensees stadteigene Kräuterfee im Portrait

Spitzwegerich, Girsch, Brennessel und Vogelmiere. Diese Pflanzen wuchern am Wegesrand und werden häufig zum Unkraut degradiert – zu Unrecht, findet Falkensees hauseigene Kräuterfee Martina Bauer. Die...

Projekt „Fahrtwind spüren“
Falkensee

Projekt „Fahrtwind spüren“

„Wir fahren mit Wohlfühlgeschwindigkeit.“, erklärt Wolfang Biernath, Initiator des Projektes „Fahrtwind schenken“. Er präsentiert  die einsatzbereite Fahrradrikscha des ASB Falkensee. In ihr können...

Brand in der Falkenseer Kuhlake
Falkensee

Brand in der Falkenseer Kuhlake

Am Sonntag Nachmittag hat es einen größeren Waldbrand in der Falkenseer Kuhlake in der Nähe der Berliner Stadtgrenze gegeben. Über 20 Feuerwehrfahrzeuge waren im Einsatz, neben der freiwilligen...

Falkensee

Marktplatz für Frauen von Frauen am 15. Juni 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Frauenbrücke Ost-West mit Unterstützung der Gruppe Frauen in Falkensee, der Partnerschaft für Demokratie und dem Netzwerk Made in Falkensee wieder einen Markt für...