Mehr Eheschließungen

Sommermonate zum Heiraten besonders beliebt

Die Zahl der Eheschließungen steigt im Land Brandenburg seit vier Jahren kontinuierlich an. Trauungen sind besonders in den Sommermonaten beliebt. Foto: djd/LoveScout24/IVASHstudio - stock.adobe.com

Havelland. 14.156 Ehen wurden 2017 im Land Brandenburg geschlossen. Damit wuchs die Zahl der Eheschließungen im Bundesland das vierte Jahr in Folge. Besonders Sommermonate waren für die Trauungen beliebt, ein Datum sticht dabei besonders hervor. So wurden am 7.7.2017 397 Paare verheiratet. Paare, bei denen sowohl Braut als auch Bräutigam die deutsche Staatsangehörigkeit besaßen, heirateten besonders gern im Sommer. Zwar schlossen auch Paare, bei denen mindestens einer der Ehegatten Ausländer war, am häufigsten im Sommer eine Ehe, jedoch seltener als deutsche Paare. Im Jahresdurchschnitt besaßen zu 94,5 Prozent sowohl Braut als auch Bräutigam die deutsche Staatsangehörigkeit. Im Juni waren es sogar 96,0 Prozent, während im Januar nur zu 84,4 Prozent beide Ehepartner Deutsche waren. Die beliebtesten Heiratsorte lagen in den Landkreisen Märkisch-Oderland und Oberhavel mit je 1.350 Eheschließungen die beliebtesten Heiratsorte. In Frankfurt (Oder) wurden 240 und somit die wenigsten Ehen geschlossen. (ps/man)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Falkensee

VW-Transporter geklaut

Diebe entwendeten in der Bredower Straße einen geparkten VW-Transporter. Der Fahrer hatte das in der Schweiz zugelassen Fahrzeug am Abend auf einer öffentlich zugänglichen Grundstückszufahrt...

Brieselang

Tauben gestohlen

Unbekannte brachen zwei Schuppen in der Bredower Allee auf. Hierbei entwendeten sie Tauben und zugehörige Transportkäfige. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schwerem Diebstahl. (ps)

Falkensee

Politik diskutiert

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet Dienstag, den 21. August 2018 statt Teilnehmer können von 16 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro, Bahnhofstraße 54 dabei sein....

Havelland

Videospiele gehören zum Alltag

Zocken bei Freunden, Teilnahme an Gaming-Events oder Lernspiele beim Frühstück: Video- und Computerspiele sind ein fester Bestandteil im Alltag vieler Jugendlicher und Erwachsener. Vier von zehn...

Nauen

Schläge, Streit und Alkoholrausch

Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einem häuslichen Streit in der Goethestraße gerufen. Die geschädigte Frau (54) gab an, dass sie von ihrem 52-jährigen Lebenspartner geschlagen und gewürgt worden...