Wirtschaftsförderung besprochen

Sprechstunde im Bürgeramt

Falkensee. Fragen der Wirtschaftsförderung werden Mittwoch, den 15. August beantwortet. Interessierte können zwischen 10 Uhr und 12 Uhr im Beratungsraum (Raum 0.6) des Bürgeramts der Stadt Falkensee in der Poststraße 31 dabei sein. Ansprechpartnerin ist Babett Ullrich, Fachbereich Wirtschaftsförderung (Telefon 03322 281350, E-Mail: wirtschaft@falkensee.de). (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Nauen

Veranstaltungen anmelden

Die zentrale Anlaufstelle für die Anmeldung aller öffentlichen Veranstaltungen ist ab sofort der Fachbereich Ordnung und Sicherheit. Weiter heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung:...

Havelland

Aufwertung der Kindertagespflege

Die Kindertagespflege soll vom Landkreis aufgewertet werden. Geplant ist, Kindertagespflegepersonen stärker finanziell unterstützen und die Richtlinie zur Förderung der Kindertagespflege zu ändern....

Falkensee

Bands gesucht

Zum ersten Falkenseer "Bäändcontest" werden noch Mitstreiter gesucht. Ob Duo, Quartett, oder Big Band, Electro- oder Akustic-Act, Instrumentalist oder Beatboxer, jeder kann Donnerstag, den 30. August...

Havelland

Videospiele gehören zum Alltag

Zocken bei Freunden, Teilnahme an Gaming-Events oder Lernspiele beim Frühstück: Video- und Computerspiele sind ein fester Bestandteil im Alltag vieler Jugendlicher und Erwachsener. Vier von zehn...

Falkensee

Opel gestohlen

Eine 43-jährige Frau meldete sich Dienstagnachmittag bei der Polizei. Sie gab an, dass Unbekannte ihren Opel Insignia mit dem amtlichen Kennzeichen B-EF 2270 gestohlen haben. Die Frau hatte den Opel...