Verkehr in Nebenstraßen nimmt zu

Sperrung des Forstwegs hat Folgen

Die Sperrung des Forstwegs sorgt für eine Verkehrszunahme in den Nebenstraßen. Foto: Gemeinde Brieselang/Rachner

Brieselang. Die Einschränkungen im Straßenverkehr sind aufgrund der Vollsperrung des Forstwegs von der L202 bis kurz vor der Wustermarker Allee mit Blick auf den Umleitungsverkehr deutlich spürbar. Weil zudem noch teilweise halbseitige Sperrungen bis hin zur Bredower Allee wegen der Bauarbeiten zugunsten einer neuen Trinkwasserleitung greifen, hat auch auf den Nebenstraßen, also auf den nicht explizit ausgewiesenen Umleitungsstrecken, der Verkehr zum Ärgernis vieler Anwohner stark zugenommen. Selbst Schwerlasttransporter schlängeln sich durch die engen Straßen. Die Polizei kontrolliert deshalb aktuell verstärkt. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis zum 24. August andauern. Erst dann kann die Hauptverkehrsader wieder frei gegeben werden. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Falkensee

Opel gestohlen

Eine 43-jährige Frau meldete sich Dienstagnachmittag bei der Polizei. Sie gab an, dass Unbekannte ihren Opel Insignia mit dem amtlichen Kennzeichen B-EF 2270 gestohlen haben. Die Frau hatte den Opel...

Falkensee

VW-Transporter geklaut

Diebe entwendeten in der Bredower Straße einen geparkten VW-Transporter. Der Fahrer hatte das in der Schweiz zugelassen Fahrzeug am Abend auf einer öffentlich zugänglichen Grundstückszufahrt...

Dallgow-Döberitz

Gegen Leitplanke geprallt

Polizei und Rettungskräfte wurden am Montagvormittag alarmiert, weil in der Nähe des Havelparks Dallgow ein Fahrzeug in die Leitplanke geprallt sein sollte. Dies hatte sich dann auch bestätigt....

Falkensee

Unfall im Alkoholrausch

Auf 1,49 Promille pustete sich eine Autofahrerin, welche am Montagnachmittag in der Sonnenstraße unterwegs war. Die 45-Jährige war zuvor mit ihrem BMW von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen...

Havelland

Wespen-Alarm

Wespen sind wieder vermehrt auf der Suche nach Nahrung, insbesondere dann, wenn sie zuckerhaltig ist. Die ausgebliebene Kälte im Juni sowie die ausgebliebenen Überschwemmungen waren für die...