Vorfahrt missachtet

1.500 Euro Schaden nach Unfall

Dallgow-Döberitz. In der Zufahrt zum Havelpark hat Mittwochabend der Fahrer eines PKW Nissan die Vorfahrt eines PKW Renault missachtet, so dass es zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Die Insassen wurden dabei nicht verletzt, an den Autos entstand aber Sachschaden von rund 1.500 Euro. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnten beide weiter fahren. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Havelland

Aufwertung der Kindertagespflege

Die Kindertagespflege soll vom Landkreis aufgewertet werden. Geplant ist, Kindertagespflegepersonen stärker finanziell unterstützen und die Richtlinie zur Förderung der Kindertagespflege zu ändern....

Nauen

Veranstaltungen anmelden

Die zentrale Anlaufstelle für die Anmeldung aller öffentlichen Veranstaltungen ist ab sofort der Fachbereich Ordnung und Sicherheit. Weiter heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung:...

Schulanfänger besonders gefährdet
Havelland

Schulanfänger besonders gefährdet

Die Mitglieder der Verkehrswacht wollen Autofahrer sensibilisieren, im Straßenverkehr besonders auf Schulanfänger zu achten. Dietmar Kratzsch, Vorsitzender und Peter Spors, Geschäftsführer der...

Nauen, Ortsteil Berge

Dorfkirche geöffnet

Die Berger Dorfkirche wird anlässlich des Denkmaltages Sonntag, den 9. September von 10 Uhr an geöffnet sein. Bis 15 Uhr bietet der Förderverein Kirchenführungen an, die letztmalig bis zum Ende der...

Falkensee

Unfall im Alkoholrausch

Auf 1,49 Promille pustete sich eine Autofahrerin, welche am Montagnachmittag in der Sonnenstraße unterwegs war. Die 45-Jährige war zuvor mit ihrem BMW von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen...