Abenteuer Indien

Neue Ausstellung beginnt am 11. August

Schönwalde-Glien. Die Ausstellung "Abenteuer Indien" wird Samstag, den 11. August eröffnet. Besucher können ab 19 Uhr in den Galerieräumen des kreativ e.V., Dorfstraße 7 dabei sein. Ausgestellt werden Fotografien und Objekte aus Südindien von Wolfgang Pintér. Seine Familie und er sind begeisterte Asienreisende, die ihre Reisen individuell planen und an die im Land vorhandenen Gegebenheiten anpassen. Nach mehreren Reisen in den Norden fuhren sie 2006 für zwei Monate nach Südindien. Während dieser Reise entstanden die in der Ausstellung gezeigten Fotografien. Pintér wurde 1945 in Berlin geboren. Im Jahr 2000 zog er mit seiner Famile nach Schönwalde und kam über das Boulespielen zum Verein kreativ e.V. Inzwischen betreut er seit Jahren die Webseiten des Vereins und ist in der Theatergruppe für die Beleuchtung und die Tontechnik zuständig. Die Ausstellung ist bis zum 16. September 2018 zu besichtigen, das ist Dienstag und Mittwoch von 15 bis 17 Uhr, Donnerstag von 15 bis 21 und Sonntag von 10 bis 12 Uhr möglich. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Havelland

Krönung der ersten Heidekönigin

Die erste Döberitzer Heidekönigin wird Samstag, den 18. August gekürt. Sie soll als Botschafterin für die Artenvielfalt agieren und die Schönheit der Heide und Region Osthavelland-Spandau in die...

Havelland

Aufwertung der Kindertagespflege

Die Kindertagespflege soll vom Landkreis aufgewertet werden. Geplant ist, Kindertagespflegepersonen stärker finanziell unterstützen und die Richtlinie zur Förderung der Kindertagespflege zu ändern....

Falkensee

Opel gestohlen

Eine 43-jährige Frau meldete sich Dienstagnachmittag bei der Polizei. Sie gab an, dass Unbekannte ihren Opel Insignia mit dem amtlichen Kennzeichen B-EF 2270 gestohlen haben. Die Frau hatte den Opel...

1,425 Millionen Euro Fördermittel
Nauen

1,425 Millionen Euro Fördermittel

Der Fördermittelbescheid von 1,425 Millionen Euro für die Sanierung der Hamburger Straße ist bei der Stadtverwaltung eingetroffen. Der grundhafte Ausbau der schadhaften Fahrbahn wird somit in den...

Dallgow-Döberitz

Gegen Leitplanke geprallt

Polizei und Rettungskräfte wurden am Montagvormittag alarmiert, weil in der Nähe des Havelparks Dallgow ein Fahrzeug in die Leitplanke geprallt sein sollte. Dies hatte sich dann auch bestätigt....