Deutlich mehr russische Fans

Statistik zu den Nationen des WM-Eröffnungsspiels

Havelland. Die diesjährige FIFA Fußball-Weltmeisterschaft mit Russland als Gastgeber lässt die Fußballherzen höher schlagen. Beim Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien sind die russischen Fans im Land Brandenburg deutlich in der Überzahl, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt. Dort wohnten zum Stichtag 30.9.2017 9.515 Personen russischer Staatsangehörigkeit, darunter 4.087 Männer (43,0 Prozent). Lediglich 45 Personen saudischer Staatsangehörigkeit lebten hier, davon 29 männlichen und 16 weiblichen Geschlechts. (ps/man)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Dallgow-Döberitz

Mercedes gestohlen

Ein 29-Jähriger musste feststellen, dass jemand seinen Mercedes gestohlen hat. Er hatte sein Fahrzeug am Montagabend auf dem Parkplatz seines Grundstückes in der Marie-Curie-Straße abgestellt und...

Falkensee

Regenbogen-Flagge gehisst

Die Regenbogen-Flagge wird Dienstag, den 26. Juni am Falkenseer Rathaus gehisst. Unter dem Motto "Volle Vielfalt Falkensee..." soll ab 17 Uhr ein Zeichen für Toleranz und Gleichberechtigung gesetzt...

Suche nach entlaufenem Hund
Nauen

Suche nach entlaufenem Hund

Seit knapp vier Wochen irrt eine sehr ängstliche Hündin durch den Bezirk Nauen und Umgebung. Dazu schreibt Astrid Freudenthal vom Verein Tiere suchen Freunde: „Verantwortlich für ihr Weglaufen sind...

Falkensee

Sprechstunde für Bürger

Eine Bürgersprechstunde der CDU-Fraktion findet Dienstag, den 26. Juni statt. Gäste können ab 17.30 Uhr in der Geschäftsstelle der Christdemokraten, Bahnhofstraße 54 dabei sein. Für Fragen und...

Ketzin, Ortsteil Falkenrehde

Drei Personen verletzt

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall in der Potsdamer Allee verletzt. Zur Unfallaufnahme, Abschleppmaßnahmen, Räumungsarbeiten und Rettungsmaßnahmen musste die Straße in Falkenrehde für etwa...