Nähcafé Paretz

Ketzin.

Paretz. Die Stiftung Paretz setzt auch 2019 das Nähcafé mit einer neuen Kursleiterin fort. Unter ihrer professionellen Anleitung können die TeilnehmerInnen ihr Nähideen umsetzen – egal ob es sich um kleine Änderungsarbeiten oder anspruchsvolle Schnitte handelt. Nähmaschinen sind vorhanden, Nähutensilien müssten mitgebracht werden. Eine kleine Auswahl an Stoffen ist ebenfalls da. Strickgäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wann? 30. Januar | 20. Februar | 13. März | 3. April 2019. Wo? Im Stiftungsloft in der Rathausstr. 3b, Ketzin/Havel. Der Kostenbeitrag beträgt drei Euro.

(jk/ps)

Kommentare

  1. User
    E-Christine Nauen, So, 17.03.2019 09:35

    netten guten Tag wünsche ich, ich konnte im März19 leider nicht kommen, freue mich aber auf April 2019,ich war erst einmal im Nähcafe,fand es sehr angenehm(ich komme eigentlich aus Hessen,also neu im Brandenburger Land)