PIDAXFILM präsentiert "Der Fall der enttäuschten Hausfrau" & "Spiegelbild"

PIDAXFILM präsentiert mit der "Die Agatha Christie Stunde - Vol. 1" zwei Agatha-Christie-Verfilmungen anlässlich des 125. Geburtstages der Autorin erstmals in deutscher Sprache auf DVD.

Der Fall der enttäuschten Hausfrau (The Case of the Middle-Aged Wife): Mr. Parker Pyne arbeitete 35 Jahre in einer Regierungsabteilung. Nun betreibt er in seiner Pension eine Agentur, die unglücklichen Personen verspricht, wieder glücklich zu werden. Nach einigem Überlegen wendet sich Maria Packington an den sympathischen älteren Herrn. Die verheiratete Frau in den besten Jahren hat Probleme mit ihrem Mann. Dieser hat seit geraumer Zeit keine freie Minute mehr für sie. Steckt womöglich eine andere Frau dahinter? Pyne verspricht, der Sache auf den Grund zu gehen.

Spiegelbild (In a Glass Darkly): Badgeworthy, der Sitz der Familie Carslake: Hier lernt Matthew Armitage Sylvia kennen, die attraktive Tochter des Hauses. Nachts hat der junge Mann allerdings eine furchtbare Vision, als er in seinem Zimmer in den Spiegel seines Schrankes blickt. Er sieht, wie ein Mann mit einer fürchterlichen Narbe Sylvia erwürgt. Jahre später heiratet er die schöne Frau, aber die Vision macht ihm weiterhin Angst.


Über "Die Agatha Christie Stunde"
„Nervenkitzel, Intrigen und Romantik“, so beschrieb der Sunday Telegraph diese Reihe von rund einstündigen, liebevoll inszenierten Filmen, die auf weniger bekannten Geschichten Agatha Christies beruhen. Pidax präsentiert diese erstmals auf Deutsch in einer eigens angefertigten, hochwertigen Erstsynchronisation. Schon die hier enthaltenen ersten beiden Geschichten bieten die Gelegenheit, die Christie einmal ganz anders zu erleben: Die britische Autorin schrieb nicht nur ihre üblichen Kriminalgeschichten, sondern verstand es auch, Anleihen beim Schauerroman und bei der Liebesromanze zu nehmen. Ein spannender Mix aus Übernatürlichem und Intrigen. Zudem taucht auch eine der weniger bekannten Serienfiguren der Autorin in einer der Geschichten auf: Parker Pyne, der immer zu Unrecht im Schatten von Hercule Poirot und Miss Marple stand. Der San Francisco Chronicle urteilte: „Kurzweilig und unterhaltsam!“

Hans Schaffner präsentiert „Die Agatha Christie Stunde, Vol. 1“  mit Gwen Watford, Peter Jones, Maurice Denham, Angela Easterling, Rupert Frazer, Kate Dorning, Brenda Cowling, Monica Grey, Linda Robson, Nicholas Clay, Emma Piper, Shaun Scott, Jonathon Morris, Paul Williamson, Elspet Gray, Nicholes LePrevost uvm.


"Die Agatha Christie Stunde - Vol. 1", veröffentlicht von PIDAXFILM, ist im Handel sowie bei PIDAX auf DVD erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter http://www.pidax-film.de/Sonstiges/Die-Agatha-Christie-Stunde-Vol-1::804.html