Viel Edelmetall erkämpft

Rathenower Judokas waren bei Weihnachtsturnier erfolgreich

15 Rathenower Judokas kämpften in Havelberg. Mit Gold, Silber, Bronze und Pokalen kehrten sie zurück. Foto: privat

Rathenow.

Zum ersten Advent machten sich eine Sportgruppe der Rathenower Judosportler auf zum letzten Wettkampf dieses Jahres nach Havelberg. Beim Turnier werden die Wettkämpfe in den Altersklassen U7 bis zur Ü18 durchgeführt. Vom Rathenower Judoclub nahmen 15 Sportler teil. Den Wettkampftag konnten die Rathenower Judoka Jana Shirokov, Tobias Kalisch, Bent Marloth (2x) und Manuel Schütze mit einer Goldmedaille nach Hause fahren. Auf den Silberrang kamen Florian Beck, Edél Edelberg, Carina Shirokov, Josefine Walter, Deyna-Celine Kalisch, Bent Marloth und Manuel Schütze sowie auf den Bronzerang Joe-Milena Blank, Lenny-Finn Bünger, Dan Edelberg und Paul Pietsch. Einzig Cedrik Brauer hatte an diesem Tag Pech und konnte sich nicht gegen seine starken Gegner durch setzten.

ok

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Rathenow

Geschenk für Naturfreunde
Gülpe

Geschenk für Naturfreunde

Was im März begann, wurde jetzt zum Jahresende vollendet. Im Frühjahr wurden die Tische von Mario Raab aus Strodehne am Nordufer des Gülper See erneuert. Dabei kam die Idee, die eine Bank ohne Lehne...

Rathenow

Lkw-Plane aufgeschlitzt

Offensichtlich wollten Unbekannte Teile der Ladung eines Lkw stehlen, der in der Wolzenstraße in Rathenow geparkt war. An zwei Stellen ist die Plane aufgeschnitten worden. Geladen hatte der Lkw aber...

Rathenow

Einbruch vor Bezug

In Rathenow-Nord hebelten Unbekannte die Eingangstür eines im Bau befindlichen Einfamilienhaus auf und entwendeten Werkzeug und Arbeitsmaterial.

Mögelin

Grillen für den guten Zweck

Die Mitglieder des Ortsbeirates Mögelin laden zum traditionellen Adventsgrillen auf den Kirchplatz ein. Es findet am 17. Dezember, von 16 bis 18 Uhr, statt. Umrahmt wird der Nachmittag durch...

Rathenow

Sozialkaufhaus aufgebrochen

Durch eine eingeschlagene, rückwärtige Fensterscheibe drangen Unbekannten ins Sozialkaufhaus in Rathenow.  Im Inneren zerschlugen sie noch eine Scheibe, um in den Sanitärtrakt des Gebäudes zu...