Kinder spenden Säulensteine

Heimatgeschichte in den Ferien erleben

Ferienkinder zu Besuch in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche. Foto: Knackmuß

Rathenow. Ramona Schröder vom Kinder- und Jugendtreff „Freizeithaus Mühle“ in Rathenow besuchte mit einer Gruppe von Kindern am 8. August die Sankt-Marien-Andreas-Kirche. Die Kinder bewunderten die alte Eisenglocke von 1952 und schauten dann das Geburtshaus von Johann Heinrich August Duncker an und gingen auch in die Kirche, wo ihnen das Triptychon der Ehrenbürgerin der der Stadt Rathenow, Erika Guthjahr, gezeigt wurde. Sie bewunderten die neuen Fenster im Chor und den Gotischen Marienaltar. Den Aufbau des Kreuzgewölbes im Mittelschiff ließen sie sich praktisch demonstrieren und probierten auch die Akustik im Mittelschiff aus, ehe sie den Turm bestiegen. Der Sommerwind wehte ihnen oben um die Nase. Es war ein grandioser Ausblick über das Havelland. Die Gruppe spendete die Säulensteine Nr. 11193 -11194 für den Wiederaufbau der Kreuzgewölbe im Chorraum. Der Förderkreis bedankt sich für die Spende.Knackmuß

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Rathenow

Rathenow

Alkoholisiert ohne Führerschein gefahren

Zwei Fahrer ohne Führerschein, dafür betrunken, stoppte die Polizei in Rathenow. Ein 24Jähriger pustete sich auf einen Wert 1,86 Promille. Einem 26Jähriger, der nur zwei Stunden später gestoppt...

Premnitz

Westhavellandturnier in Premnitz

Die Handballer der SG Westhavelland laden am 26. August das traditionelle Westhavellandturnier statt. Hier holen sich die teilnehmenden Mannschaften meist den letzten Schliff, ehe sie in den...

Semlin

Schaden durch Wild

3.000 Euro Schaden und ein Fahrzeug, das abgeschleppt werden musste - das ist die Bilanz eines Wildunfalles zwischen Rathenow und Semlin. Das Tier floh nach dem Zusammenstoß.

Rathenow

Mieterin angegriffen

Auf der Suche nach einem Mann trat ein 34Jähriger die Tür einer Mieterin in einem Mehrfamilienhaus in Rathenow ein. Er vermutete den Gesuchten bei der Frau, der dort ebenfalls nicht war. Die Frau und...

Für einen sicheren Schulweg
Brandenburg

Für einen sicheren Schulweg

Bald ist es soweit, die Ferienzeit endet und Brandenburgs Schüler starten in das neue Schuljahr. Unter ihnen viele ABC-Schützen, für die dann ein neuer, aufregender Lebensabschnitt beginnt. Um...