Demografie-Forum in HVL

Projekte für Leben und Wohnen im Ländlichen stärken

Landrat Roger Lewandowski (r.) und Sabine Kosakow-Kutscher (2.v.l.) mit den Vertretern des Lenkungsausschusses. Foto: LK HVL

Havelland. Das Demografie-Projekt des Landkreises soll mit Ende seiner Projektlaufzeit am 30. Juni als Demografie-Forum weitergeführt werden. Darauf haben sich die Mitglieder des Lenkungsausschusses des Demografie-Projektes im Seniorenpflegezentrum der Havelland Kliniken in Nauen grundsätzlich verständigt.
Landrat Roger Lewandowski: „Die Projektpartner sind sich der Bedeutung des Themas bewusst, sodass wir uns entschieden haben, das Demografie-Forum als Plattform für eine dauerhafte interkommunale Zusammenarbeit zu etablieren. Unser gemeinsames Ziel ist es, ein zukunftsfähiges attraktives Havelland für seine Bewohner zu gestalten.“
 Aufbauend auf den Erfahrungen aus dem Demografie-Projekt sollen die bisherigen Handlungsschwerpunkte Mobilität, Gesundheit und Pflege sowie Wohnen und Wohnumfeld auch weiterhin, aber unter der neuen Zieldefinition „Wo wollen wir 2030 sein?“ ausgebaut und erweitert werden. Bereits erfolgreiche Projekte aus dem Demografie-Projekt sollen im Rahmen des Forums verstetigt und übertragen werden.
Rund 50 Projekte sind bereits mit dem Demografieprojekt entstanden wie Bürgertreffpunkte, Fahrdienste, strategische Bänke etc. Die technikunterstützte Musterwohnung in Rathenow wurde entwickelt ebenso wie der Patientenfahrdienst in Friesack, die Mieterbibliothek in Rhinow und die Mieterinsel in Nennhausen. Alle Projekte tragen dazu bei, das Leben und Wohnen in den ländlichen Bereichen des Landkreises zu erhalten und zu stärken.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Rathenow

Rathenow

Diebstahl mit Folgen

Ein 15Jähriger, der beim Stehlen einer Tafel Schokolade erwischt wurde, zeigte sich aggressiv, trat, schlug und verletzte Zeugen sowie eine Polizistin. Er war mit einem 20Jährigen unterwegs. Beide...

Havelland

Geld für Breitband

Dem Landkreis Havelland wurden die noch offenen Zuwendungsbescheide des Landes Brandenburg bezüglich der Komplementärfinanzierung im Rahmen des Bundesförderprogrammes zum Breitbandausbau zugestellt....

Brandenburg

Fünf sind spitze

So eng war es wohl schon lange nicht mehr in der Basketball-Oberliga. Nach 6 Spielen kristallisiert sich eine Spitzengruppe aus 5 Teams heraus, die um die begehrten 4 Play Off Plätze kämpfen werden....

Amazone aus Brielow
Rathenow

Amazone aus Brielow

Bei der17. offenen Rathenower Stadtmeisterschaft im Skat, des 1. Rathenower Skatverein „Westhavelländer Asse“ kamen 52 Skatbegeisterten in der Gaststätte „Charlottengarten“ zusammen. Unter ihnen ...

Havelland

Gedenktafel zum Volkstrauertag enthüllt

Mit einer Gedenkfeier zum Volkstrauertag wird Landrat Roger Lewandowski an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft erinnern. Bereits 1919 wurde der Volkstrauertag in Deutschland eingeführt,...