Demografie-Forum in HVL

Projekte für Leben und Wohnen im Ländlichen stärken

Landrat Roger Lewandowski (r.) und Sabine Kosakow-Kutscher (2.v.l.) mit den Vertretern des Lenkungsausschusses. Foto: LK HVL

Havelland. Das Demografie-Projekt des Landkreises soll mit Ende seiner Projektlaufzeit am 30. Juni als Demografie-Forum weitergeführt werden. Darauf haben sich die Mitglieder des Lenkungsausschusses des Demografie-Projektes im Seniorenpflegezentrum der Havelland Kliniken in Nauen grundsätzlich verständigt.
Landrat Roger Lewandowski: „Die Projektpartner sind sich der Bedeutung des Themas bewusst, sodass wir uns entschieden haben, das Demografie-Forum als Plattform für eine dauerhafte interkommunale Zusammenarbeit zu etablieren. Unser gemeinsames Ziel ist es, ein zukunftsfähiges attraktives Havelland für seine Bewohner zu gestalten.“
 Aufbauend auf den Erfahrungen aus dem Demografie-Projekt sollen die bisherigen Handlungsschwerpunkte Mobilität, Gesundheit und Pflege sowie Wohnen und Wohnumfeld auch weiterhin, aber unter der neuen Zieldefinition „Wo wollen wir 2030 sein?“ ausgebaut und erweitert werden. Bereits erfolgreiche Projekte aus dem Demografie-Projekt sollen im Rahmen des Forums verstetigt und übertragen werden.
Rund 50 Projekte sind bereits mit dem Demografieprojekt entstanden wie Bürgertreffpunkte, Fahrdienste, strategische Bänke etc. Die technikunterstützte Musterwohnung in Rathenow wurde entwickelt ebenso wie der Patientenfahrdienst in Friesack, die Mieterbibliothek in Rhinow und die Mieterinsel in Nennhausen. Alle Projekte tragen dazu bei, das Leben und Wohnen in den ländlichen Bereichen des Landkreises zu erhalten und zu stärken.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Rathenow

Lana Alduks besonders geehrt
Ribbeck/Rathenow.

Lana Alduks besonders geehrt

Die Sieger des Schülerwettbewerbs „#nachgefragt“ aus dem Havelland stehen fest: Brandenburgs Bildungsminister Baaske zeichnete die Preisträger für die besten Praktikumsberichte des Landkreises aus....

Ferienstart mit neuen Büchern
Rathenow

Ferienstart mit neuen Büchern

Für angehende oder schon begeisterte Bücherfans hält die Stadtbibliothek Rathenow in den Sommerferien wieder ein abwechslungsreiches Angebot bereit. Gemeinsam mit dem Förderverein organisiert sie den...

Storchenbaby getötet
Woltersdorf

Storchenbaby getötet

In Woltersdorf hat scheinbar wegen Revierkämpfen ein Storchendrama stattgefunden.  Einer von drei Jungstörchen am Nest an der Kirche wurde von 5 „Altstörchen“ auf dem Nest attackiert und starb an...

Brandenburg

Krebsdiagnose: Wahl auf der Kippe

Er galt als ernsthafter Kontrahent im hiesigen Bundeswahlkampf gegen Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann (CDU): jetzt ist seine Wahl gefährdet, denn Generalstaatsanwalt und Steinmeier-Nachfolger...

Erfolgreiche Befreiung
Rathenow

Erfolgreiche Befreiung

Gleich zwei Mal besetzten die Schweden Rathenow in jüngster Zeit. Einmal am Samstag und ein zweites Mal am Sonntag des vergangenen Wochenende. Beide Male gelag es den brandenburgischen Truppen die...