„Erlenhof 32“ im Schlaatz eröffnet

Potsdam. Den neuen Projektladen „Erlenhof 32“ hat der Beigeordnete Mike Schubert kürzlich im Stadtteil Schlaatz eröffnet. „Der Beratungsladen ist so konzipiert, dass die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Anliegen und Wünschen jederzeit ein offenes Ohr finden werden“, so Mike Schubert. Kernanliegen werden dabei die soziale Teilhabe, als auch die Entwicklung von Beschäftigungsperspektiven für die Bewohnenden, aber auch die Überwindung besonderer Problemlagen sein.
Gefördert und entwickelt wurde das Konzept des Beratungsladens im Rahmen der Bundesförderung Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier. Bereits mit Eröffnung stehen Beratungsangebote zur beruflichen Perspektivbildung zur Verfügung. Zudem wird am Standort Erlenhof 32 eine Selbsthilfewerkstatt angeboten, so dass defekte Alltagsgegenstände unter fachlicher Anleitung repariert werden können. Ebenfalls gibt es erste Gesundheitskurse. Grundsätzlich kann der Erlenhof 32 auch für Veranstaltungen genutzt werden.
Mittelfristig wird die Volkshochschule Kurse anbieten, die sich bisher nicht im Angebot beispielsweise des Bürgerhauses oder des Friedrich-Reinsch-Hauses finden. Auch die partielle Einbindung der Wirtschaftsförderung für Gründungswillige ist im „Erlenhof 32“ vorgesehen, zudem soll das urbane Gärtnern für den Stadtteil unterstützt werden und gemeinsame Veranstaltungen mit dem Bürgerhaus und dem Friedrich-Reinsch-Haus stattfinden.
Ende 2018 wurden im Rahmen der Visionenwerkstatt Schlaatz Ideen für die Zukunft des Stadtteils entwickelt. Innerhalb der vier Werkstatt-Tage kamen Ergebnisse wie die Schaffung einer zentralen Geschäftsstelle für den Schlaatz, der Erhalt und die Neuansiedlung von Gewerbe, die Nutzung der Nuthewiesen aber auch die Verschönerung der Grünflächen zur gezielten Ansprache. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Werder/Havel

Eisenbahnstraße wieder frei

Die Bauarbeiten in der Eisenbahnstraße in Werder/Havel werden vorfristig bereits am Freitag, 19. Oktober, beendet sein. Der Verkehr wird ab Samstag wieder ungehindert fließen können. (ela)

Potsdam

Politischer Fontane

Das „Machen in Politik“, behauptete Fontane, sei nicht sein Fall. Zugleich durchdrang das Politische sein Leben, seine Schriften und seine Rezeption. Was ist zu halten vom politischen Fontane? Es...

Volleyballgruppe sucht Mitstreiter 50 plus
Potsdam

Volleyballgruppe sucht Mitstreiter 50 plus

Von „Ruhestand“ kann heute oft keine Rede mehr sein. Denn die Menschen werden nicht nur immer älter, sie sind auch länger aktiv. Oft stellen sich Senioren sogar noch einmal ganz neuen...

Teltow

Babysitter 50 plus

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht per Telefon, E-Mail oder persönlich bei der Akademie 2. Lebenshälfte eine Anfrage von jungen Familien aus unserer Region eingeht mit der Botschaft: Babysitter...

U14-Wasserballer kämpfen um Finalteilnahme
Potsdam

U14-Wasserballer kämpfen um Finalteilnahme

Die U14-Wasserballer des OSC Potsdam stehen am Wochenende vor ihrer größten Bewährung in diesem Jahr. In der Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaften werden die letzten beiden Tickets für das...