Die Spargelsaison ist eröffnet

Die Spargelsaison ist eröffnet

Sonne und wärmere Temperaturen lassen das Gemüse seit einigen Tagen gut wachsen. Die Landwirte hatten lange gebangt, ob der Saisonstart nicht noch verschoben werden muss. Foto: Lange

Beelitz.

In Beelitz hat am Donnerstag offiziell die Spargelsaison begonnen. Eröffnet wurde sie von Agrarmister Jörg Vogelsänger und der amtierenden Spargelkönigin Lara Luisa Kramer. Die Saison dauert traditionell bis zum Johannistag am 24. Juni.

Aufgrund der kühlen Witterung konnten die Bauern erst später mit der Spargelernte beginnen als üblich. Der Saisonstart sei jedoch nicht so, dass sofort alle Verkaufsstände öffnen könnten und alle Hofläden schon Spargel hätten. Das werde erst nächste Woche der Fall sein. (ela) 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Weg frei für die Karriere beim Landesbetrieb

Theorie in der Fachhochschule Potsdam (FHP) – Praxis im Landesbetrieb Straßenwesen – das ist das Konzept für einen neuen Dualen Studiengang Bauingenieurwesen mit dem Abschluss Bachelor of Engineering....

Ein Paradies für die Kamera
Potsdam

Ein Paradies für die Kamera

 „Potsdam, ein Paradies für meine Kamera“ heißt die neue Sonderausstellung mit Fotografien von Max Baur, die noch bis 26. August im Potsdam Museum zu sehen sein wird. Wie Götzmann betont, gilt Max...

Betrüger gesucht
Teltow

Betrüger gesucht

Mit zwei Bildern sucht die Polizei nach einem Mann, der am 13. Dezember 2017, um 13.44 Uhr, an einem Geldautomaten in Teltow, mit einer zuvor entwendeten EC-Karte Geld abhob. Dem Geschädigten...

Potsdam

Service und Zufriedenheit

Ab sofort findet wieder für einen Zeitraum von zirka fünf Wochen werktags eine telefonische Umfrage zur Kundenzufriedenheit mit der Energie und Wasser Potsdam (EWP) statt. Insgesamt 500 Kunden –...

Stahnsdorf

Kämmerin kehrt zu ihren Wurzeln zurück

Nach achtjähriger Tätigkeit in der Gemeindeverwaltung Stahnsdorf kehrt Fachbereichsleiterin und Kämmerin Doris Höhne im Sommer zurück in ihre Heimatverwaltung Nuthe-Urstromtal. Nachdem der 2017 dort...