Tödlich verunglückt

Schwielowsee / Kammerode.
Aus bislang ungeklärter Ursache kam am heutigen Tag gegen Mittag ein PKW BMW, der aus Richtung Ferch kam, laut Polizeibericht, nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte er mit einem Baum und wurde auf die andere Fahrbahnseite geschleudert. Der Fahrer des PKW wurde bei dem Unfall so schwer verletzte, dass er noch am Unfallort verstarb. Zur Unfallursachenermittlung wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der PKW wurde sichergestellt. (ps/ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Tanz gegen Gewalt
Potsdam

Tanz gegen Gewalt

Der gefährlichste Ort für Frauen und Mädchen ist ihr Zuhause. Jede dritte Frau weltweit erlebt Gewalt: körperlichen, sexuellen oder seelischen Missbrauch bis hin zu Mord. In Deutschland ist jede...

Werder/Havel

Schmutzwassererschließung in Bliesendorf

Die Schmutzwassererschließung in Bliesendorf ist das Thema einer Informationsveranstaltung, zu der der Wasser- und Abwasserzweckverband (WAZV) Werder-Havelland die Anwohner am 1. März um 18 Uhr in die...

Potsdam

Azubis für die Polizei gesucht

Die Polizei im Land Brandenburg sucht Auszubildende. Zur Nachwuchsgewinnung werden unter anderem auch die Funkstreifenwagen jetzt für die Information und Werbung genutzt.Aktuell sind 8.000...

Potsdam

Grundbuchamt bleibt geschlossen

Aufgrund dringender Arbeiten am EDV-System bleibt das Grundbuchamt des Amtsgerichts Potsdam in der Hegelallee 8 am Mittwoch, 21. Februar, geschlossen. Es können keine Auskünfte erteilt, Anträge...

Grundstein gelegt
Wustermark

Grundstein gelegt

Das dm-Verteilzentrum in Wustermark, das zukünftig die steigende Anzahl von dm-Märkten in Ost- und Norddeutschland mit Ware versorgt, wird in Kürze Gestalt annehmen. Nachdem im Herbst 2017 mit den...