Der Ranger vom Baikal

Naturfoto-Vortrag mit Alexey Bezrukov

Mit seinen Fotografien nimmt Alexey Bezrukov die Betrachter mit in die ungezähmte Natur mit ihren Bewohnern.Foto: A. Bezrukov

Potsdam. Alexey Bezrukov und seine Frau Tanya schützen als Ranger seit Jahren Russlands riesige Schutzgebiete. Nach der Arbeit auf der Wrangelinsel – dem arktischen Eldorado für Eisbären - ging es in die Berge des Amur-Tigers in Russlands Südosten, dann ins Paradies für Kamtschatka-Braunbären und Adler. Mit ihren zwei Kindern sind sie nun am Baikal in Ostsibirien für den Schutz der ursprünglichen Natur tätig - und ganz nebenbei hat sich Alexey zu einem der besten Naturfotografen Russlands entwickelt.
Am Donnerstag, den 18. Januar, lädt Alexey Bezrukov um 19 Uhr ins Haus der Natur, Lindenstr. 34, zu einem Naturfoto-Vortrag mit deutscher Übersetzung ein.  Karten können unter 0331-2015525 reserviert oder im Vorverkauf erworben werden.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Kita evakuiert

Am Montagvormittag wurde die Polizei informiert, dass im Keller einer Kita in Potsdam-West stechender Geruch festgestellt wurde. Wie sich herausstellte, befanden sich in einem Kellergang ...

Steigende Verbraucherpreise
Potsdam

Steigende Verbraucherpreise

Der Anstieg der Verbraucherpreise hat auch im Juni 2018 die Zwei-Prozent-Marke überschritten. Im Land Brandenburg lagen sie um 2,2 Prozent höher als im Juni 2017, teilt das Amt für Statistik ...

Potsdam

Infotelefon zum Medikamentenhandel

Das Gesundheitsministerium schaltet im Zusammenhang mit den aktuellen Ereignissen um den illegalen Medikamentenhandel mit einer Apotheke in Griechenland ein Informationstelefon für Patienten. Es soll...

Bad Belzig / Teltow

Sprechtage der Elterngeldstelle entfallen

Die Außensprechstunden der Elterngeldstelle Potsdam-Mittelmark an den Standorten Bad Belzig und Teltow entfallen aus organisatorischen Gründen bis auf Weiteres, heißt es in einer Mittelung der...

Nachfrage nach unabhängigen Informationen gestiegen
Potsdam

Nachfrage nach unabhängigen Informationen gestiegen

Rund 61.000 Verbraucher suchten in 2017 persönlich, telefonisch sowie bei Veranstaltungen den Rat der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB). Auch online verzeichnete die VZB eine erhöhte Nachfrage....