Weihnachtsfeier für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit Bedrohte

Potsdam. Erstmalig in diesem Jahr geht die Von Herzen-Weihnachtsfeier on tour. Der Platz im Dorint-Hotel Potsdam, von Anfang an Veranstaltungsort für die vom AWO Bezirksverband Potsdam e.V. ausgerichtete Feier für Bedürftige, wurde bereits in den letzten beiden Jahren sehr knapp.  In diesem Jahr hätte sich die Zahl der Gäste nahezu verdoppelt. „Das  würde den feierlichen Rahmen in Gänze sprengen und wäre auch nicht mehr leistbar gewesen“, sagt die Vorstandsvorsitzende der Potsdamer AWO, Angela Schweers und entschied, einen Weihnachtstruck mit Equipment für einen glitzerfunkelnden Weihnachtsmarkt zu beladen, ihn in Bewegung zu setzen und an insgesamt drei AWO-Standorten in Potsdam zu feiern.
Die Von Herzen-Weihnachtstour geht vom 19. bis 21. Dezember, jeweils von 15 bis 19 Uhr. Am Dienstag wird der Weihnachtsmarkt zu den Bewohnern der Wohnanlage für Geflüchtete auf dem Brauhausberg gebracht. Am Mittwoch wird der mobile Weihnachtsmarkt am Familienzentrum am Stern (EKiZ) Station machen, um dort gemeinsam mit  den vielen Familien zu feiern und jedes Kind mit einem Weihnachtsgeschenk zu überraschen.
Als abschließende Station wird der Weihnachtsmarkt am Donnerstag zu den Bewohnern in das Wohnheim für wohnungslose Menschen und das Wohnheim für asylsuchende Menschen am Potsdamer Lerchensteig fahren. An den mit Sternen, Tannengrün und  Lichterketten geschmückten Weihnachtsbuden gibt es alles, was das Herz begehrt: Grünkohl und Entenkeulen, Rindfleisch aus dem Smooker, wärmender Apfelpunsch, Zuckerwatte, Waffeln, Kaffee und Tee, Weihnachtslieder, besinnliche Rockmusik, Kinderprogramm und natürlich Geschenke – und alles kostenfrei für die Gäste. Mit dabei sind wie immer Moderator Attila Weidemann, die Big Beat Boys,  der AWO-Chor und die Potsdamer Klinikclowns. Unterstützt werden diese hoffentlich unvergesslichen Stunden von AWO Ortsvereinen und Mitarbeitern des Bezirksverbandes, aber auch von Großspendern wie beispielsweise Rotary Potsdam-Belvedere. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Fahrland

Bürgerversammlung in Fahrland

Zu einer Bürgerversammlung zu den Themen aktuelle Planungen von Kita-, Hort- und Grundschulplätzen, wird am 1. Februar, um 18  Uhr nach Fahrland eingeladen. Auf der Veranstaltung werden die...

Potsdam

Schmuckdiebstahl in Babelsberg

Am Donnerstagnachmittag kam es in einem Juweliergeschäft in Babelsberg zu einem Trickdiebstahl, bei dem ein Unbekannter eine Goldkette im Wert von mehreren hundert Euro stahl. Der unbekannte ...

Potsdam

Ein Tag, sich zu erproben

Unternehmen, Hochschulen, Krankenhäuser, Polizei, Behörden und andere Einrichtungen öffnen am 26. April erneut ihre Türen für Schüler ab Jahrgangsstufe 7, um ihnen die Vielfalt der Ausbildungs- und...

Wasserball-Landespokal bleibt beim OSC
Potsdam

Wasserball-Landespokal bleibt beim OSC

Die wegen terminlicher Probleme erst jetzt ausgetragene Wasserball-Landespokal-Endrunde 2017 der Herren endete mit einem Erfolg des OSC Potsdam. Im heimischen blu setzte sich die Mannschaft,...

Neuer Einsatzleitwagen
Potsdam

Neuer Einsatzleitwagen

Innenminister Karl-Heinz-Schröter übergab in der vergangenen Woche dem Beigeordneten, Mike Schubert, einen Einsatzleitwagen für die Potsdamer Feuerwehr. Mit dem elf Meter langen Fahrzeug kann die...