Weihnachtsfeier für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit Bedrohte

Potsdam. Erstmalig in diesem Jahr geht die Von Herzen-Weihnachtsfeier on tour. Der Platz im Dorint-Hotel Potsdam, von Anfang an Veranstaltungsort für die vom AWO Bezirksverband Potsdam e.V. ausgerichtete Feier für Bedürftige, wurde bereits in den letzten beiden Jahren sehr knapp.  In diesem Jahr hätte sich die Zahl der Gäste nahezu verdoppelt. „Das  würde den feierlichen Rahmen in Gänze sprengen und wäre auch nicht mehr leistbar gewesen“, sagt die Vorstandsvorsitzende der Potsdamer AWO, Angela Schweers und entschied, einen Weihnachtstruck mit Equipment für einen glitzerfunkelnden Weihnachtsmarkt zu beladen, ihn in Bewegung zu setzen und an insgesamt drei AWO-Standorten in Potsdam zu feiern.
Die Von Herzen-Weihnachtstour geht vom 19. bis 21. Dezember, jeweils von 15 bis 19 Uhr. Am Dienstag wird der Weihnachtsmarkt zu den Bewohnern der Wohnanlage für Geflüchtete auf dem Brauhausberg gebracht. Am Mittwoch wird der mobile Weihnachtsmarkt am Familienzentrum am Stern (EKiZ) Station machen, um dort gemeinsam mit  den vielen Familien zu feiern und jedes Kind mit einem Weihnachtsgeschenk zu überraschen.
Als abschließende Station wird der Weihnachtsmarkt am Donnerstag zu den Bewohnern in das Wohnheim für wohnungslose Menschen und das Wohnheim für asylsuchende Menschen am Potsdamer Lerchensteig fahren. An den mit Sternen, Tannengrün und  Lichterketten geschmückten Weihnachtsbuden gibt es alles, was das Herz begehrt: Grünkohl und Entenkeulen, Rindfleisch aus dem Smooker, wärmender Apfelpunsch, Zuckerwatte, Waffeln, Kaffee und Tee, Weihnachtslieder, besinnliche Rockmusik, Kinderprogramm und natürlich Geschenke – und alles kostenfrei für die Gäste. Mit dabei sind wie immer Moderator Attila Weidemann, die Big Beat Boys,  der AWO-Chor und die Potsdamer Klinikclowns. Unterstützt werden diese hoffentlich unvergesslichen Stunden von AWO Ortsvereinen und Mitarbeitern des Bezirksverbandes, aber auch von Großspendern wie beispielsweise Rotary Potsdam-Belvedere. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Bolzplätze freigegeben

In der Wiesenstraße und in der Zeppelinstraße an der Havelbucht sind zwei Bolzplätze nach umfangreichen Instandsetzungsarbeiten wieder zur Nutzung freigegeben worden. Jugendliche können nun an diesen...

Schmuck aus der Natur
Beelitz

Schmuck aus der Natur

Ein schmuckes Gehöft am Rande von Rieben: Der Wald liegt nebenan, der Kirchturm ist fast in Sichtweite. Wer hier vorbei kommt, rechnet damit, dass hinter dem Tor gleich ein Trecker losbullert, dass...

Potsdam

Neun Bewerber für die Oberbürgermeister-Wahl

Für Bewerber um die Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Potsdam am 23. September 2018 war 66 Tage vor der Wahl Einreichungsschluss der Wahlvorschläge beim Wahlleiter. Folgende neun...

Steigende Verbraucherpreise
Potsdam

Steigende Verbraucherpreise

Der Anstieg der Verbraucherpreise hat auch im Juni 2018 die Zwei-Prozent-Marke überschritten. Im Land Brandenburg lagen sie um 2,2 Prozent höher als im Juni 2017, teilt das Amt für Statistik ...

Potsdam

Neuer Kunstraum in Babelsberg

In Potsdam Babelsberg eröffnet am Donnerstag 19. Juli, um 18 Uhr der Kunstraum Menorca. Der Raum befindet sich im Garten einer Doppelhaushälfte im Heideweg 10. Ausstellungsort ist ein zu DDR-Zeiten...