Dinner-Demo auf dem Alten Markt

Potsdam. Die Bürgerinitiative „Mitteschön“ lädt am kommenden Sonntag, 27. August, von 18 bis 22 Uhr auf dem Alten Markt zu einer Dinner-Demo ein. Geplant ist ein fröhliches Fest für die Wiedergewinnung der Potsdamer Mitte. Ein Ziel ist es, die Stadtstruktur wieder herzustellen und Potsdam attraktiver für Besucher und Anwohner zu machen. Auf einer LED-Leinwand sollen Bilder und Filme zur Entwicklung der Mitte gezeigt werden. Besucher können Kerzen und Laternen mitbringen. (ela)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Fahrraddieb auf frischer Tat gestellt

Am frühen Mittwochmorgen konnten Polizeibeamte der Inspektion Potsdam am Bahnhof Sanssouci einen Fahrraddieb auf frischer Tat stellen. Die Beamten beobachteten den 32-jährigen Potsdamer wie...

Potsdam

Drachen am Himmel

Zum Herbstanfang verzaubern internationale Drachenteams am 23. und 24. September mit ihren sensationellen Riesendrachen den Himmel. Bereits zum 29. Mal wird das Internationale Drachenfest in der...

"Sonntag um 11"
Potsdam

"Sonntag um 11"

Wer neugierig auf die neuesten Inszenierungen am Hans Otto Theater ist, sollte sich den 24. September vormerken. Dann stellt das Theater in seiner beliebten Matineen-Reihe "Sonntag um 11" die...

Potsdam

Einweihung des Serrano-Platzes

Am Wochenende trifft sich die Nachbarschaft in Potsdam-West noch zwei mal in diesem Jahr draußen auf der Straße und im Nachbarschaftsgarten. Am Sonnabend, 23. September, wird ab 16 Uhr der...

Potsdam

Grünanlage im Staudenhof verschwindet

Der Sanierungsträger Potsdam wird in dieser und in der kommenden Woche weitere vorbereitende Baumaßnahmen am und um das Fachhochschulgebäude starten. Für den barrierefreien Zugang zum Staudenhof...