STEP-Anlagen schließen am Freitag früher

Potsdam.
Auf Grund einer Betriebsversammlung schließen die Anlagen der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) am Freitag, 18. August, bereits ab 14 Uhr, heißt es in einer Mitteilung der Stadtwerke Potsdam GmbH. Betroffen sind die Logistikzentrale in der Drewitzer Straße 47, der Wertstoffhof Drewitz, Zum Heizwerk 18, der Wertstoffhof mit Schadstoffannahmestelle, Neuendorfer Anger 9 sowie die Kompostierungsanlage Potsdam Nedlitz, Lerchensteig 25 b. (ps/ela)
 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Dinner-Demo auf dem Alten Markt

Die Bürgerinitiative „Mitteschön“ lädt am kommenden Sonntag, 27. August, von 18 bis 22 Uhr auf dem Alten Markt zu einer Dinner-Demo ein. Geplant ist ein fröhliches Fest für die Wiedergewinnung der...

Bürger befragen, statt Tatsachen schaffen
Potsdam

Bürger befragen, statt Tatsachen schaffen

Zur Ankündigung des Sanierungsträgers, mit dem Abriss der Fachhochschule  (FH) bereits  zu beginnen, erklärt der Kreisvorsitzende der Potsdamer Linken, Stefan Wollenberg: "Es ist schon erstaunlich,...

Potsdam

Wartungsarbeiten an der Erdgas-Tankstelle

Am morgigen Mittwoch, 23. August, werden von 8 bis 17 Uhr Wartungsarbeiten an der Erdgastankstelle der Energie und Wasser Potsdam (EWP) am Heizkraftwerk Potsdam-Süd durchgeführt. In dieser Zeit...

Vorzeitige Meisterschaft für die Royals
Potsdam

Vorzeitige Meisterschaft für die Royals

Mit dem zwölften Sieg in Folge, sicherte sich das American Footballteam der Potsdam Royals vorzeitig die Meisterschaft in der Nordstaffel der GFL2. Vor mehr als 1000 Zuschauern bezwang das Team von...

Stahnsdorf

Gedenken an den Todestag von Rudolf Breitscheid

Rudolf Breitscheid, der nach langjähriger Haft im Konzentrationslager Buchenwald einem Bombenangriff zum Opfer fiel, ist auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf in einem Ehrengrab der Stadt Berlin...