Schutz vor Dieben

Teltow. Dreist, aber wahr: Auch die Teltower Feuerwehr hat immer wieder Diebstähle zu verzeichnen, wie auf der Pressekonferenz zum Sicherheitstag zu erfahren war. Feuerwehrchef Jan Ehlers setzt daher künftig auf künstliche DNA.
Bei dem Einsatz von künstlicher DNA handelt es sich um eine innovative Sicherheitslösung. „Die Strategie dahinter basiert auf Prävention durch glaubwürdige Abschreckung. Markierte Gegenstände sind für Diebe und Hehler risikoreicher und dadurch weniger attraktiv“, erklärte Jochen Knuth von Jobi-Vertrieb.
Die genaue Funktionsweise können sich die Besucher im Rahmen des Teltower Sicherheitstages am 24. Juni erklären lassen. Dort ist die künstliche DNA ein Baustein von vielen, um den Einbrüchen und Diebstählen in der Region entgegenzuwirken. „Der Speckgürtel um Berlin und Potsdam ist insbesondere für die Diebstahl- und Einbruchskriminalität attraktiv – ein schmerzhaftes Thema, das zur Verunsicherung beiträgt. Immerhin ist die Zahl der Einbrüche in Teltow im Vergleich zum Vorjahr um 69 Prozent gestiegen,“ betonte Polizeioberrat Ingolf Niesler von der Polizeiinspektion Potsdam. Umso wichtiger sei das Zusammenspiel zwischen Polizei, Kommune und Bürgern.  „Wir begrüßen daher außerordentlich die Initiative der Stadt Teltow, ihren Bürgerinnen und Bürgern einen Sicherheitstag anzubieten“, so Niesler.
Auf kommunaler Ebene nehme man das Thema sehr ernst, wie Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt erklärte: „Wir wollen unseren Einwohnern ein breites Portfolio an Präventionsmöglichkeiten aufzeigen und auch die Kleinsten ansprechen.“ Der Teltower Sicherheitstag findet am Sonnabend, 24. Juni, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr rund um den Marktplatz statt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.seidirsicher.teltow.de. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

350 Orchideen in der Tropenwelt
Potsdam

350 Orchideen in der Tropenwelt

In der Biosphäre Potsdam ist die Ausstellung „Cattleya – Die Königin der Orchideen“ eröffnet worden. Die Besucher der Potsdamer Tropenwelt können in den kommenden zweieinhalb Wochen rund 350 große...

Potsdam

"Störer" erhalten Bußgelder

Bei der Evakuierung und anschließenden Bombenentschärfung am 8. November 2017 kam es, laut Potsdamer Stadtverwaltung, zu vereinzelten Zwischenfällen. Einige Menschen wollten ihre Wohnungen im...

Potsdam

Heiz-Check gegen Energielecks

Ist der Speicher zu groß? Müssen die Rohre gedämmt werden? Oder ist ein hydraulischer Abgleich nötig? Der neue Heiz-Check der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) geht auf die gründliche Suche nach...

OSC siegt im Pokalfight im blu
Potsdam

OSC siegt im Pokalfight im blu

Das Wasserball-Team des OSC Potsdam steht im Viertelfinale des Deutschen Pokals. In einem Kraftakt bezwang die Mannschaft von Trainer Alexander Tchigir am Sonnabend die White Sharks Hannover im...

Potsdam

Berufswahl mit oder ohne Mutti

Wenn es um die berufliche Zukunft junger Menschen geht, klaffen Wunsch und Wirklichkeit manchmal weit auseinander. Viele Eltern versuchen daher, bei der Berufswahl ihrer Sprösslinge beratend zur...