Mit Verdienstorden geehrt

Potsdam. Anlässlich des Brandenburger Verfassungstages ehrte der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke, am Donnerstag fünfzehn Brandenburger für ihr besonders Engagement mit dem Verdienstorden des Landes. Unter ihnen sind die Potsdamer Wolf Bauer, Karin Genrich, Ralph Welke und Dr. Ariane Zibell.
Anlässlich der Zeremonie in der Potsdamer Staatskanzlei betonte Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner: "Ich freue mich, dass dieses großartige Engagement der geehrten Bürgerinnen und Bürger heute auf diese Weise gewürdigt wurde und somit eine hohe Anerkennung erfahren hat. Die Unterschiedlichkeit der Bereiche, in denen die Geehrten sich tatkräftig engagieren - von  Kultur über Wirtschaft bis hin zu Sport und Sozialem - spiegelt die Vielfalt unserer Stadt wieder. Ein solches bürgerschaftliches Engagement ist Vorbild und macht Potsdam als lebendige Stadt aus."
Der Verdienstorden ist die höchste Anerkennung, die das Land Brandenburg für außerordentliche Verdienste um das Land und seine Bevölkerung aussprechen kann. Der Orden wird anlässlich des Verfassungstages des Landes Brandenburg am 14. Juni durch den Ministerpräsidenten verliehen. Vorschlagsberechtigt sind der Präsident des Landtages für den Landtag und die Mitglieder der Landesregierung für ihre Geschäftsbereiche. (ps)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Potsdam / Werder

Potsdam

Bewegungsplatz auf dem Kiewitt fertiggestellt

Der Bewegungsplatz für Jung und Alt hinter dem Wohngebäude Auf dem Kiewitt 35 kann nach der Angebotserweiterung wieder vollständig genutzt werden. Herbert Claes, Leiter des Bereichs Grünflächen, gab...

Potsdam

Auszeichnung mit dem Blue Planet Prize

Mit Begeisterung hat Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs die Auszeichnung Prof. Dr. Schellnhubers mit dem Blue Planet Prize der Asahi Glass Stiftung zur Kenntnis genommen und ihm mit einem...

Potsdam

Die Meinung der Mieter

Der Unternehmensverbund ProPotsdam will weiterhin das Wohnungsangebot und die Serviceleistungen an den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Mieter ausrichten. Deshalb führt die Gewoba...

Feuerwehren und Bauhof im Dauereinsatz
Beelitz

Feuerwehren und Bauhof im Dauereinsatz

Die Beelitzer Feuerwehren waren in dieser Woche im Dauereinsatz: Unfälle auf der Autobahn, der Brand auf dem Fichtenwalder Sportplatz am Mittwoch und in der vergangenen Nacht das Unwetter mit...

Sportlich, gesellig und musikalisch
Beelitz

Sportlich, gesellig und musikalisch

In Beelitz geht es am Wochenende rund: Am Samstag und Sonntag trifft sich der Fußballnachwuchs von 20 Vereinen aus mehreren Bundesländern im Stadion des Friedens. Ab jeweils 10 Uhr kicken auf ...