Essen mit ungewaschenen Händen

Jeder dritte Deutsche steigert sein Krankheitsrisiko

Jeder dritte Deutsche verzichtet vor dem Essen auf das Händewaschen. Gesundheitsexperten betonen jedoch die Bedeutung des Rituals. Foto: Kaufmännische Krankenkasse

Havelland/Potsdam. Jeder dritte Deutsche verzichtet vor dem Essen auf das Händewaschen. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag der KKH. Darüber hinaus verzichtet ein Drittel der Befragten darauf, sich nach dem Nach-Hause-Kommen die Hände zu waschen. Umgekehrt tut dies jeder Fünfte tagsüber mindestens einmal pro Stunde. Der regelmäßige Gang zum Waschbecken ist insbesondere in der bevorstehenden Erkältungszeit wichtig: „Viele Viren verbreiten sich gerade über die Hände besonders häufig“, sagt Astrid Hopfengart vom Serviceteam der KKH Kaufmännische Krankenkasse in Potsdam. „Es ist erwiesen, dass regelmäßiges und gründliches Händewaschen das Risiko senkt, an Erkältungen, Grippe und anderen Infektionen zu erkranken.“ Laut Experten sind 20 bis 30 Sekunden nötig, um alle Erreger abzuspülen. Wasser allein reicht nicht – besser ist es, die Hände mit Seife oder Waschlotion einzuseifen. „Die Wassertemperatur spielt Untersuchungen zufolge dabei keine Rolle. Viel wichtiger ist es, die Hände anschließend sorgfältig abzutrocknen, um den Mikroorganismen kein feuchtes Milieu zur Weiterverbreitung zu bieten“, so Hopfengart. Der Welttag des Händewaschens wurde 2008 von der Organisation Unicef ins Leben gerufen und wird am 15.Oktober gewürdigt. (ps/man)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Havelland

Ideen für Frauenwoche gesucht

Die nächste Frauenwoche steht an. Der Beirat der Brandenburgischen Frauenwoche hat für 2018 das Motto „Selber Schuld“ gefunden. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung des Landkreises Havelland:...

Nauen

Baucontainer aufgebrochen, Diesel gestohlen

Ein Bagger, welcher vor einem Baucontainer am Güterbahnhof stand, wurde von unbekannten Tätern bewegt. Das meldeten Mitarbeiter einer Baufirma der Polizei. Darüber hinaus wurde aus dem Fahrzeug eine...

Falkensee

Eltern beobachten den Unterricht

Ein Tag der offenen Tür findet Mittwoch, den 8.November an der Geschwister-Scholl-Grundschule statt. Eltern, die ihr Kind im nächsten Schuljahr einschulen wollen, können von 08.10 bis 12.30 Uhr vorbei...

Falkensee

Politik diskutiert

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet Dienstag, den 24. Oktober statt. Gäste können von 16 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro, Bahnhofstraße 54 dabei sein. Im...

Wustermark

Waschmittel aus LKW gestohlen

Etwa 30 Kisten Waschmittel sowie 27 Kisten Flüssigwaschmittel wurden von einem auf einem umfriedeten Gelände abgestellten LKW am Bremer Ring entwendet. Hierzu öffneten die Täter den Sattelauflieger....