Fahrt im Drogenrausch

Belgierin in Schlangenlinien unterwegs

Nauen. Auf der B5 zwischen Berge und Lietzow stoppten Polizeibeamte einen belgischen PKW, weil dieser in Schlangenlinien unterwegs war. Die 52-jährige Belgierin stand offensichtlich unter Drogeneinfluss. Ein Test schlug an auf Cannabis und Amphetamine. Sie wurde zur Blutprobe mit ins Krankenhaus nach Nauen genommen und durfte anschließend natürlich auch nicht weiter fahren. (ps/man)

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Nauen / Falkensee

Falkensee

Beratung für politisch Verfolgte

Eine Bürgerberatung für politisch Verfolgte in der Sowjetischen Besatzungszone/DDR wird Dienstag, den 28.November im Bürgeramt angeboten. Gäste können von 14 bis 18 Uhr in der Poststraße 31, Raum 1.21...

Ketzin

Ein Dorf für den König

Eine Ortsführung zum Thema "Ein Dorf für den König" findet Sonntag, den 1.Oktober am Schloss Paretz statt. Gäste treffen sich um 14 Uhr an der Schlosskasse. Nach Entwürfen des Architekten David Gilly...

Havelland

Fehlende Wahlbenachrichtigungskarte

Einige Wahlberechtigte der Stadt Nauen erhielten keine Wahlbenachrichtigungskarten zur Wahl des Deutschen Bundestages und zur Wahl des Bürgermeisters am 24. September 2017. Deshalb schreibt...

Fußball mit Olympiasiegern, Welt- und Europameistern
Falkensee

Fußball mit Olympiasiegern, Welt- und Europameistern

Ein Fußballspiel zwischen einer Auswahl von Olympiasiegern, Welt- und Europameistern und der Freizeit-Elf der Spätlesen findet Freitag, den 22.September statt. Zuschauer können ab 16.30 Uhr im...

Havelland

Mission Energiesparen gestartet

Die „Mission Energiesparen“ ist gestartet. Ab sofort können sich Schüler der Klassenstufe 8 am EMB-Schulwettbewerb beteiligen, um Verschwendungen bei Wärme und Strom aufzuspüren und zu beseitigen....