Sunset Boulevard

Musical am Brandenburger Theater

Brandenburg. Basierend auf Billy Wilders Film „Boulevard der Dämmerung“, rechnet das Musical „Sunset Boulevard“ mit dem gnadenlosen Starsystem der Filmindustrie ab, das diejenigen fallen lässt, deren Glamour-Faktor im Sinken begriffen ist, kombiniert mit Andrew Lloyd Webbers unverkennbarer emotionaler Musiksprache mit Tanz- und Filmmusikanklängen der 1940er Jahre. Zu erleben am Brandenburger Theater, am Freitag, den 23. und Samstag, den 24. März, jeweils um 19.30 Uhr. Kartentelefon: o3381/511 111.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Bewahrer der Zeitgeschichte
Brandenburg

Bewahrer der Zeitgeschichte

Unter dem Motto „Reichtümer der Vergangenheit“ laden das Domstiftsarchiv gemeinsam mit dem Stadtarchiv am Samstag, den  3. März, zum deutschlandweiten „Tag der Archive“ in die Aula der Ritterakademie,...

Brandenburg ist Sportstadt
Brandenburg

Brandenburg ist Sportstadt

 „Mit 10.700 Sportlern in fast 88 Vereinen und 51 Sportarten hat der Sport in Brandenburg an Havel einen hohen Stellenwert. Das sieht man auch an den zahlreichen sportlichen Höhepunkten des kommenden...

Wobra investierte 3,5 Mio. Euro
Brandenburg

Wobra investierte 3,5 Mio. Euro

Derzeit realisiert die stadteigene Wohnungsbaugesellschaft Wobra mit dem 5 Mio. Euro teuren Kita-Neubau (70 Kita- und 130 Hortplätze) in der Bauhofstraße, die im September in Betrieb genommen werden...

Gütesiegel „Kinderschutz“
Deetz

Gütesiegel „Kinderschutz“

Kinder sind das wichtigste Fundament für die Zukunft - und das will der FC Deetz auch jederzeit nach außen symbolisieren. Am vergangenen Wochenende bekam der FC Deetz als vierter Verein im Landkreis...

Falkensee

Konzert abgesagt

Das geplante Konzert "So klingt Heimat" am Freitag, 9. März, in der Stadthalle Falkensee muss leider abgesagt werden, heißt es in einer Mitteilung des Veranstalters. Bereits gekaufte Eintrittskarten...