Gebirge im Meer

Gebirge im Meer

Traumreise durch Korsika mit 3d-Vortrag am 25.1.

Brandenburg. Über „Korsika: Das Gebirge im Meer“ zeigt Stephan Schulz am 25. Januar ab 19 Uhr im Autohaus Mothor in der Carl-Reichstein-Straße  eine 3D-Reportage.  Korsika vereint als die gebirgigste Insel im Mittelmeer auf kleinem Raum eine vielfältige Erlebniswelt. Wandern, Tauchen, Klettern, Canyoning oder ausgedehnte Bergtouren – auf Korsika wird es praktisch nie langweilig. So verbrachte der Fotograf Stephan Schulz während mehrerer ausgedehnter Reisen viele Monate auf dieser Trauminsel, die er auch aus der Luft fotografierte. Ihn begeisterten wilde Küsten und verträumte Buchten, in deren türkisfarbenem Wasser er mit riesigen Zackenbarschen tauchte. Über phantastische Natur-Rutschen glitt er zwischen den zackigen Bavella-Türmen in die kristallklaren Badegumpen der korsischen Bergflüsse und fuhr mit dem Mountainbike durch Macchia und Küstenwüsten.
Das Highlight erlebte er aber während seiner 16tägigen Durchquerung der imposanten korsischen Bergwelt auf dem GR20, Europas atemberaubendsten Fernwanderweg. In der für diese Tour spannendsten Zeit, im Frühjahr, gelangen ihm dabei auch Gipfelbesteigungen wie Monte Cinto
oder Monte Renoso. So ging er mit verwegenen Männern auf Wildschweinjagd, begleitete eine mobile Metzgerei in die einsamen Dörfer der Castagniccia, dokumentierte auf einer Alm die Arbeit eines Ziegenhirten und besuchte einen Parfumeur, der aus den duftenden Macchia-Kräutern betörende Essenzen kreiert. Und er beleuchtet auch das nicht immer einfache Verhältnis zwischen Korsen und Franzosen. Mothor- und Thormann-Kunden zahlen 5 €, Interessierte zahlen 9 €, ermäßigt 7 € Eintritt. Reservierungen bei Claudia Glante, Tel. 03381-335513 & E-Mail: c.glante@mothor.de.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Brandenburg

Fördermittel für Bauern

In Brandenburg haben sich nach den Worten von Agrarminister Jörg Vogelsänger im vergangenen Jahr 51 Unternehmen entschieden, beim Land für weitere 5.400 Hektar einen Antrag auf Förderung ökologischer...

Brandenburg

Einweihung im Marienkrankenhaus

Freitag, 26. Januar, findet die Einweihungsfeier des Erweiterungsbaus im St. Marienkrankenhaus in der Bergstraße 1-3 statt. Um 11 Uhr wird Erzbischof Heiner Koch den Festgottesdienst in der St....

Wie Lehnin schöner wird
Lehnin

Wie Lehnin schöner wird

Die Stadtentdecker   der Grund- und Gesamtschule „Heinrich Julius Bruns“ in Lehnin laden Donnerstag, 25. Januar,  16 bis 18 Uhr in den Elisabethsaal, Klosterkirchplatz 13, zur öffentlichen...

Brandenburg

Neujahrserwachen im Slawendorf

Samstag, 27.1., findet ab 14 Uhr in der Heveller Schenke im Slawendorf das „Neujahrserwachen“ statt. Dabei geht es um zwei uralte Betätigungen in der dunklen Jahreszeit. Das eine diente seit jeher dem...

Jacke wie Hose
Brandenburg

Jacke wie Hose

Die Inszenierung „Jacke wie Hose“ der Brandenburger Bürgerbühne ist zweimal am Brandenburger Theater zu erleben: am 20. Januar um 19.30 Uhr und 28. Januar um 16 Uhr. Dazwischen geht es auf...