Weihnachtskonzert der Brandenburger Symphoniker

Altvertrautes mit Überraschendem, Irdisches mit Himmlischem, Besinnliches mit Jubelklängen erwartet die Besucher des Weihnachtskonzertes der Brandenburger Symphoniker, dirigiert von Philipp Pointer (Foto)

Brandenburg. Barockmusik hat an den Weihnachtstagen Hochkonjunktur. Neben Bach, Corelli und Händel, die den Festtagszauber garantieren, werden aber auch Werke weniger geläufiger Komponisten wie Samuel Scheidt (1587-1654) und Domenico Cimarosa (1749-1801 auf dem Weihnachtskonzert der Brandenburger Symphoniker erklingen.
Zu erleben am Samstag, 23. Dezember, 19.30 Uhr und Montag, 25. Dezember, 15 Uhr, im Brandenburger Theater. Kartentelefon: 511 111.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Brandenburg

BSC Süd jetzt auf Platz 3

Mit einem 4:3 (3:1) Auswärtssieg beim SV Grün Weiß Brieselang beendete der BSC Süd 05 die 1.Halbserie und sicherte sich durch den gleichzeitigen Punktverlust von Tebe Berlin den 3.Tabellenplatz. Die...

Brandenburg

Lehrermangel - was tun?

Das Potsdamer Bildungsministerium teilte den Jungen Liberalen  auf Anfrage mit, dass die Zahl der ersatzlos ausgefallenen Unterrichtsstunden im vergangenen Schuljahr 2016/2017 mit 2,1 Prozent den...

Brandenburg

Wahlhelfer gesucht

Wahlen bieten Bürgern nicht nur die Möglichkeit ihr Wahlrecht auszuüben, sondern diese auch „hautnah“ zu erleben, indem sie sich als „Wahlhelfer“ beteiligen, ganz nach dem Motto „mittendrin statt nur...

Brandenburg

Gerechtes Unentschieden

Der FC Stahl wollte gegen den FC Eisenhüttenstadt mit einem vollen Erfolg den Befreiungsschlag und gleichzeitig den Anschluss zum Mittelfeld erreichen. Heraus kam ein gerechtes 1:1 Unentschieden, da...

Nikolausfest
Reckahn

Nikolausfest

Als Erfolg können die Veranstalter auch das diesjährige Nikolausfest im Schloss Reckahn verbuchen. Auf dem Adventsmarkt im Kellergewölbe und vor dem Schloss boten die Händler ihre Waren  an,  Andrang...