Bäcker gegen Gewalt an Frauen

Golzower und Wolliner Bäcker informieren über Hilfsangebote

Brandenburg. Anlässlich des „Tages gegen Gewalt an Frauen“ am 25.11., werden vom 20. bis 26. November mehr als 150 Bäckereien im Land Brandenburg extra angefertigte Brottüten für das Verpacken ihrer Waren nutzen, um über das Hilfsangebot nach einer Vergewaltigung sowie über die Frauenhäuser und Beratungsstellen im Land Brandenburg zu informieren. Die Bäckereien unterstützen die Frauenverbände. Aus der Region dabei sind u.a. die Bäckerei Birth (Wollin) und Bäckerei Heuer (Golzow). 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Belzig

Chefposten auf Eis

Potsdam-Mittelmarks Landrat Wolfgang Blasig ist im Kreistag mit dem Versuch gescheitert zwei weitere Beigeordnete für die Landratsverwaltung einzustellen. Die Linken hatten den Antrag gestellt, den ...

Nikolausfest
Reckahn

Nikolausfest

Als Erfolg können die Veranstalter auch das diesjährige Nikolausfest im Schloss Reckahn verbuchen. Auf dem Adventsmarkt im Kellergewölbe und vor dem Schloss boten die Händler ihre Waren  an,  Andrang...

Brandenburg

Sternsinger live zu erleben

Am 29. und 30. Dezember sind die Sternsinger der Pfarrei „Heilige Dreifaltigkeit“ aus Brandenburg, Lehnin und Jeserig in den Straßen unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ bringen die Mädchen...

Brandenburg

Wahlhelfer gesucht

Wahlen bieten Bürgern nicht nur die Möglichkeit ihr Wahlrecht auszuüben, sondern diese auch „hautnah“ zu erleben, indem sie sich als „Wahlhelfer“ beteiligen, ganz nach dem Motto „mittendrin statt nur...

Scheck für Paulchen
Brandenburg

Scheck für Paulchen

Bei Jana Neubauer, Leiterin des Kinderintensivpflegedienstes Paulchen und Sven Rohde, Geschäftsführer der Jedermann Gruppe, sorgten Michael Multhaupt, Verkaufsleiter der Firma Bauder, sowie...