Uneinsichtige Autofahrer

Jeder 5. rast vor Kita in der Magdeburger Straße

Brandenburg. Nach der Eröffnung der neuen Kita in der Magdeburger Straße gegenüber der Technischen Hochschule im Sommer hat das städtische Ordnungsamt für diesen Abschnitt das Tempo von 50 auf 30 km/h heruntergesetzt. Zum Schutz der Kinder. Dennoch fuhr laut Verkehrsbehörde  bei einer Testmessung jeder fünfte Autofahrer zu schnell. Gemessen wurde von 5.30 bis 8.30 Uhr, also zu einer Zeit wo die meisten Kinder zur Einrichtung gebracht werden. Registriert wurden in dieser Zeit 959 Autos, von denen 205 die zulässige Geschwindigkeit um mindestens 10 km/h überschritten.
Die Straßenverkehrsbehörde will nun regelmäßig Geschwindigkeitskontrollen vor der Kindertagesstätte durchführen. 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Heinrich Heine kehrt zurück
Brandenburg

Heinrich Heine kehrt zurück

Nach drei Jahren Abwesenheit durch Diebstahl kehrt Heinrich Heine nach Brandenburg an der Havel zurück. Dank einer Spendenaktion konnte das Projekt zur Herstellung einer Replikation der originalen...

Steinzeit hautnah
Brandenburg

Steinzeit hautnah

Im Landesarchäologiemuseum im Paulikloster findet So, 26. November, 15 Uhr eine Sonderführung unter dem Titel „Steinhart und eiskalt - die Steinzeiten in Brandenburg“ statt.  Die Steinzeit ist die...

Der Wüstenfuchs aus Brandenburg
Brandenburg

Der Wüstenfuchs aus Brandenburg

Der Brandenburger Ultraläufer Wolfhard Seeliger sucht das Extreme. Nicht nur dass er seit 2002 inzwischen weit über 100 Marathons (Bestzeit 3:08 h) erfolgreich absolvierte. Er sucht sich auch immer...

Stadt will mit Umland enger kooperieren
Brandenburg

Stadt will mit Umland enger kooperieren

Zur Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Dietmar Woidke nach der Absage der Kreisreform sagt Bürgermeister Steffen Scheller: „Die Regierung ist in der Pflicht zu sagen, wie es weitergehen soll,...

Brandenburg

Gegen Einbrüche

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche. Die Polizeidirektion West klärt daher über richtiges Verhalten und technische Einbruchschutzmaßnahmen auf. Ganzjährlich bietet das...