Zu teures Laub?

Freie Wähler wollen Anlieger entlasten

Brandenburg. Mit ihrer Straßenreinigungs-Satzung hat die Stadt Brandenburg Reinigungspflichten auf Grundstückseigentümer übertragen. Die Straßenreinigungspflicht umfasst auch die Beseitigung von Laub von Straßenbäumen. Für Anlieger besteht nicht nur die Pflicht, das Laub von der Straße zügig zu entfernen. Vielmehr müssen sie das Laub auch ordnungsgemäß entsorgen. Dazu können Laubsäcke für 2 €  je 80 Liter-Sack verwendet werden. Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Dirk Stieger: „Wenn uns betroffene Anlieger davon berichten, dass sie jährlich 40 Säcke und mehr an Laub von Straßenbäumen zusammenharken, erscheinen uns die damit verbundenen Kosten sehr hoch. In einigen Gemeinden werden Laubsammelaktionen mit mehreren Abfahrterminen organisiert. In anderen Kommunen werden Container bereitgestellt. Andere stellen kostenfrei Laubsäcke zur Verfügung. Wir wollen die Stadtverwaltung beauftragen, zu prüfen, mit welchen anderen Varianten wir eine angemessene Entlastung der Anlieger erreichen können. Wir wollen eine Neuregelung  ab Herbst 2018 und planen dazu einen SVV-Beschluß.“ 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Brandenburg

Innovative Ideen und Projekte werden präsentiert

Donnerstag, 16. November, ab 15 Uhr öffnet die Technische Hochschule Brandenburg (THB) mit dem Technologie.Transfer.Tag. ihre Türen für Unternehmen. Präsentiert werden Projekte oder Forschungsvorhaben...

Stadt will mit Umland enger kooperieren
Brandenburg

Stadt will mit Umland enger kooperieren

Zur Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Dietmar Woidke nach der Absage der Kreisreform sagt Bürgermeister Steffen Scheller: „Die Regierung ist in der Pflicht zu sagen, wie es weitergehen soll,...

Knowember mit Quiz
Brandenburg

Knowember mit Quiz

Wenn der November zum Knowember wird, kommt das Seitenquiz wieder ins Haus der Offiziere (Magdeburger Straße 15). Im Gepäck eine riesige Sammlung an kuriosen, alltäglichen und wissenswerten Fragen zum...

Brandenburg

Gegen Einbrüche

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche. Die Polizeidirektion West klärt daher über richtiges Verhalten und technische Einbruchschutzmaßnahmen auf. Ganzjährlich bietet das...

Permanent Pannen
Brandenburg

Permanent Pannen

Humor muss Panne sein! Dies wird Markus Krebs auch in seinem dritten Live Programm „Permanent Panne“ unter Beweis stellen am Sonntag, 19. November, um 19.30 Uhr im Großen Haus des Brandenburger...