Themen, die Bürger unter den Nägeln brennen

Themen, die Bürger unter den Nägeln brennen

OB-Kandidat erkundigt sich in Plaue

Plaue. Pendler, Ortsteile, A2-Anbindung, die Entwicklung des Industriegebietes Kirchmöser, Städtisches Klinikum, Bürgerbeteiligung, Umgehungsstraße, Stadtplanung, Kultur, bezahlbarer Wohnraum, Schwimmsport… Viele Themen kamen in den ca. zwei Stunden zur Sprache, als sich Jan van Lessen, der potentielle Oberbürgermeisterkandidat von SPD, Linken und Bündnis 90/Die Grünen, im SPD-Ortsverein Kirchmöser/Plaue vorstellte. Da der Ortsverein grundsätzlich öffentlich tagt, waren auch einige Bürger erschienen.
Obwohl die Veranstaltung nur als eine erste Kennlern- und Vorstellungsrunde des Kandidaten gedacht war, kam man schnell zu den Themen, die den Bürgern unter den Nägeln brennen. Dabei hat Jan van Lessen nachgewiesen, dass er sich schon in erstaunlich viele Themen der Stadtpolitik eingearbeitet hat. Carsten Eichmüller, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins resümiert: „Am meisten habe ich mich gefreut, dass unser OB-Kandidat schon jetzt den Weg nach Plaue und Kirchmöser gefunden hat. Er hat offensichtlich erkannt, dass es in den äußeren Stadt- und  Ortsteilen ebenfalls Entwicklungsbedarf gibt.“ Jan van Lessen, der sich ehrenamtlich u.a. auch in der Stiftung Schloss Gollwitz engagiert, erklärte, dass er demnächst wieder nach Plaue und Kirchmöser zu weiteren Veranstaltungen kommen werde, um sich vorzustellen und gleichzeitig den Bürgern zuzuhören. Entsprechende Kontakte zu den Ortsvorsteherinnen und zu Vereinen knüpfe er gerade.

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Brandenburg

Gegen Einbrüche

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche. Die Polizeidirektion West klärt daher über richtiges Verhalten und technische Einbruchschutzmaßnahmen auf. Ganzjährlich bietet das...

Adventskonzert im Ampersand
Brandenburg

Adventskonzert im Ampersand

Freitag, 1.12., 20 Uhr geben die beiden Pianisten Lutz Gerlach und Ulrike Mai ein Konzert bei „AMPERSAND“ in der Gottfried-Krüger-Str. 1. Die Konzerte der beiden Musiker haben immer eine „besondere...

Emmerlich am BT
Brandenburg

Emmerlich am BT

Der Entertainer Gunter Emmerlich singt, swingt und liest Sonntag, 26. November, um 19.30 Uhr im Brandenburger Theater bekannte und beliebte Melodien mit seiner markanten Bassstimme sowie heitere und...

Brandenburg

1,2 Cent Ersparnis bei Langzeitvertrag

„Die Strom- und Erdgaspreise der Stadtwerke bleiben auch 2018 konstant. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Rabattprodukte an. Die StWB-Kunden können sich damit eine Preisgarantie bis zum 31....

Im Versteck der verlorenen Jungen
Brandenburg

Im Versteck der verlorenen Jungen

Peter Pan - das Märchenballett der Kasmet-Ballett-Company für Zuschauer ab 5 Jahren ist Samstag, 25. November, 16 Uhr, Montag, 27.11. sowie am 28. November, 29. und 30. November sowie am 1.12. (10...