Geld für Sportstätten

Vereine erhalten insgesamt 100.000 € für Reparaturen

Brandenburg. Mit Sponsoren und Eigenleistungen schaffen Vereine vieles. Aber Großreparaturen scheitern oft am Geld. Der Stadtsportbund hatte bereits im Frühjahr auf die Reparaturbedürftigkeit vieler städtischer Sportstätten hingewiesen, die von Vereinen angepachtet wurden. Er regte daher an, das „100.000 Euro-Sonderprogramm“ für die Instandsetzung von Sportstätten wieder in den  städtischen Haushalt für 2017/18 aufzunehmen. „Die SPD hat zum Thema Kontakt zu anderen Fraktionen aufgenommen und ist dort auf offene Ohren gestoßen“, freut sich der SPD-Stadtverordnete Udo Geiseler demzufolge das zusätzliche Programm mit Unterstützung aller Parteien in den Haushalt aufgenommen wurde. Sieben Vereine stünden schon fest, die unterstützt werden. Zusätzlich zur Fördersumme bringen die Vereine laut Geiseler 40.000 Euro Eigenmittel auf - so können jetzt Dächer abgedichtet, Sozialgebäude saniert und Wasserbauanlagen erneuert werden. 2018 sollen weitere Anträge genehmigt werden. Stadtsportchef Werner Jumpertz: „Das Sonderprogramm demonstriert, das uns Breitensport wichtig ist und das Engagement in den Vereinen Anerkennung findet.“ 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Brandenburg

Vorsicht vor schwankenden Gepäckpreise bei EasyJet

Fluggäste von EasyJet haben sich bei der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) beschwert, weil sich die Online-Preise für aufzugebendes Gepäck erhöhten, je näher der Abflugtag rückte. Darüber hat...

Marienberg wieder zugänglich
Brandenburg

Marienberg wieder zugänglich

Ab sofort ist das beliebte Ausflugsziel  Marienberg für alle Besucher wieder frei gegeben. Vor gut zwei Wochen hatte der Orkan „Xavier“ große Schäden im Bürgerpark und Gartendenkmal Marienberg...

Ein Augenblick Leichtigkeit
Brandenburg

Ein Augenblick Leichtigkeit

Die Foto-Ausstellung „Ein Augenblick Leichtigkeit – Potsdamer Klinikclowns unterwegs in Brandenburg“, ist bis zum 1. Dezember, montags bis donnerstags 8-20 Uhr,  freitags 8-18 Uhr,  im Rathaus der...

Feuer & Flamme
Reckahn

Feuer & Flamme

Unter dem  Motto „Feuer & Flamme für unsere Museen“ finden am 28. Oktober in den Reckahner Museen, dem Gutspark und der Barockkirche Veranstaltungen für die ganze Familie statt. Die Museen sind von 13...

Kanutraining fällt aus
Kirchmöser

Kanutraining fällt aus

Die Kanuten des ESV Kirchmöser räumen bei Meisterschaften regelmäßig Medaillen ab, sogar Olympiasieger und Weltmeister trainierten schon am Kanuheim in der Uferstraße. Mit dem Training auf dem Wasser...