Johanniter bauten Haus um

Johanniter bauten Haus um

Johanniter-Mitarbeiter haben jetzt beste Arbeitsbedingungen

Brandenburg. 2016 begannen erste Vorbereitungen zum Um- und Anbau der Geschäftsstelle des Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Brandenburg-Hohenstücken. Der gestiegene Platzbedarf machte Modernisierungen zwingend notwendig. Räumliche Nutzungsänderungen ermöglichten die Erschließung neuer Konferenz-, Ausbildungs- und Büroräume. Die Realisierung des barrierefreien Zugangs im Gebäude war ebenso Teil der umfassenden Baumaßnahmen wie die Neugestaltung der Außenanlagen und Grünflächen vor dem Gebäude. Besonders der lichtdurchflutete Ausbildungsraum mit seiner modernen Technik und der Möglichkeit zur Öffnung großer Glastüren bietet jetzt einen optimalen Rahmen für eine hochwertige Erste-Hilfe-Ausbildung. „Wir sind nun sehr einfach in der Lage den angeschlossenen Außenbereich für unsere Erste-Hilfe-Ausbildung zu nutzen, um beispielsweise realistische Helmabnahmen und Übungen im Kraftfahrzeug in den Unterricht einzubinden“, so Andreas Tietz, kommissarischer Ausbildungsleiter im Regionalverband.
Freitag findet in der Warschauer Straße 17 die festliche Eröffnungsfeier des umgebauten Gebäudes statt. 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Familienwochenende in der Villa Fohrde
Fohrde

Familienwochenende in der Villa Fohrde

 Der August stand in der Villa Fohrde im Zeichen des Lehmbaus:  27 Personen im Alter von 4 bis 74 Jahren beschäftigten sich an einem Wochenende mit nachhaltigen Bauformen und gestalteten selbst mit...

Zum Schutz des Komposts
Brandenburg

Zum Schutz des Komposts

Die Verschwendung von Biomasse in Deutschland hat gigantisches  Maß angenommen. Rund 40% des Restmülls ist mit organischen Abfällen gefüllt. Eine bundesweite Kampagne namens „Aktion Biotonne...

"Die Räuber" am Brandenburger Theater
Brandenburg

"Die Räuber" am Brandenburger Theater

„Die Räuber“ nach Friedrich Schiller können Besucher am 26. September,  um 19 Uhr, 6. Oktober, um 19.30 Uhr,  7. Dezember, um 19 Uhr und am 9. Dezember, um 19.30 Uhr auf der Studiobühne des...

Abschluß der Saison
Brandenburg

Abschluß der Saison

Beim nun schon 29. Magdeburger Team-Triathlon gingen die Triathleten der Wasserfeunde Brandenburg in Dreierteams nacheinander in den Wettkampf über 750 m Schwimmen, 22 km Radfahren und 5 km Laufen. In...

Brandenburg

Schwerer LKW-Unfall auf der A2

Am heutigen Montagmorgen (18.9.), fuhr auf der A 2 zwischen Ziesar und Wollin ein LKW mit Auflieger aus bislang ungeklärter Ursache auf einen weiteren LKW auf, der mit einem technischen Defekt auf dem...