Auf den Frosch gekommen

Auf den Frosch gekommen

Kirchmöseraner Zweitklässler beschäftigen sich mit Natur

Kirchmöser. An der Magnus Hoffmann Schule wurden Projekttage zum Thema Natur durchgeführt. Nach Ideensammlung untersuchte z.B. die Klasse 2a die Lebenswelt des Frosches. In Gruppen forschten die Schüler und berieten über ihre Vorhaben. Tag 2 führte sie an den „Wohnort“ des Frosches, um Fritz, der einen Tag Gast im Klassenraum war, wieder in die Freiheit zu entlassen. Am Ende des Projektes präsentierten die „Wissenschaftler“ ein Plakat mit vielen Informationen, die „Bastler“ stellten den Lebensraum als Modell vor, die „Schauspieler“ führten den Froschkönig auf und die „Schriftsteller“ erzählten ihre selbst ausgedachte Froschgeschichte. Diese Tage bereiteten allen viel Freude und zeigte einmal wieder mehr, wie viele tolle Ideen in unseren Kindern stecken.
 

Kommentar schreiben

comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert mit*

Weitere Nachrichten aus Brandenburg

Lehnin

rbb dreht in Lehnin und Brandenburg

Freitag, 17.11., startet im rbb die neue Sendung "Mein wunderbarer Imbiss - Mit Kim Fisher übers Land". Ran an die Wurst! Für die sympathische Fernsehmoderatorin Kim Fisher ist das das Motto ihrer...

Brandenburg

Gegen Einbrüche

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche. Die Polizeidirektion West klärt daher über richtiges Verhalten und technische Einbruchschutzmaßnahmen auf. Ganzjährlich bietet das...

Der Wüstenfuchs aus Brandenburg
Brandenburg

Der Wüstenfuchs aus Brandenburg

Der Brandenburger Ultraläufer Wolfhard Seeliger sucht das Extreme. Nicht nur dass er seit 2002 inzwischen weit über 100 Marathons (Bestzeit 3:08 h) erfolgreich absolvierte. Er sucht sich auch immer...

Knowember mit Quiz
Brandenburg

Knowember mit Quiz

Wenn der November zum Knowember wird, kommt das Seitenquiz wieder ins Haus der Offiziere (Magdeburger Straße 15). Im Gepäck eine riesige Sammlung an kuriosen, alltäglichen und wissenswerten Fragen zum...

Brandenburg

Bäcker gegen Gewalt an Frauen

Anlässlich des „Tages gegen Gewalt an Frauen“ am 25.11., werden vom 20. bis 26. November mehr als 150 Bäckereien im Land Brandenburg extra angefertigte Brottüten für das Verpacken ihrer Waren nutzen,...