Einbruch in Transporter

Unbekannte stachen Loch in Tür des Opel Vivaro

Schönwalde-Glien. Der Polizei wurde gemeldet, dass in den letzten Tagen jemand versuchte, einen Kleintransporter im Zaunkönigsteig zu stehlen oder etwas aus dem Fahrzeug zu entwenden. Der Opel Vivaro stand am Straßenrand und die unbekannten Täter hatten ein Loch in eine Schiebetür gestochen. Allerdings haben sie die Tür nicht öffnen können, so dass es bei dem Schaden an der Tür blieb, der sich aber auf geschätzte 2.500 Euro beläuft. Was das Motiv der Täter war, ist unklar. (ps)  

Kommentare

  1. User
    Rajue 13439 berlin, Mi, 25.04.2018 19:25

    Hallo das gleiche Schema in der Schiebetür ca 15cm über den Griff wurde ein loch gestochen die tür entriegelt und etwas Werkzeug Wert ca 1500 Euro entwendet.Kein Einzelfall in Berlin einigen Kollegen erging es genauso.